Guppy Fische sind Krank? Weiße Schuppen am Rücken.

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das könnte Pilzbefall sein. Unsere Guppys hatten das auch schon oft, aber es gibt eine Medizien die heißt "esh2000"  die haben wir und sie hilt super!

wahrscheinlich pilz, und die hast du aus dem anderen becken importiert. möglichst schnell in zooladen, es gibt mittel dagegen. aber möglichst bald

Da könnte es sich um Flossenfäule handeln. Ohne Bild ist keine Ferndiagnose möglich. Diese offensichtlich kranken Fische würde ich sofort in ein Quaraänebecken/Behälter setzen und hoffen das die bisher vorhandenen Fische nicht davon abbekommen haben.

Sorry, ich ducke mich vor Prügeln, aber ist Leichtsinn fremde Fische direkt in ein Schaubecken zu setzen.

Wieso treibt Aal oben?

Der Flösselaal in unserem Aquarium verhält sich eigenartig. Er treibt mehr oder weniger an der Oberfläche. Wenn er versucht runter zu schwimmen treibt er immer wieder nach oben. Hauptsächlich mit dem hinteren Teil . Er "klemmt" sich dann unten an Steinen fest, damit er unten bleibt. Er frisst ganz normal. Auf den Rücken sehen seien Schuppen ein wenig abgeschürft aus. Also etwas weißlich. Augen sind klar und auch sonst ist nix auffälliges zu erkennen. Heute ist Feiertag. Was können wir tun?

...zur Frage

Guppys fressen sich gegenseitig was tun?

Ich habe ein 60L Aquarium und darin befinden sich momentan 3 guppy Weibchen und ein paar Babys da sie als ich 2 Männchen dazu getan habe sofort Nachwuchs bekommen haben, habe ich die Männchen mit den Babys in ein extra Aquarium getan weil es einfach zu viele wurden (35 Stück). Seitdem bemerke ich bei einem sehr sehr schönen guppy (royal blau mit einem großen Fächer) das sein Fächer angefressen wurde liegt das daran das ich ihnen die Männchen und die Babys weggenommen habe? Oder an etwas anderem habe das angefressene Weibchen erstmal in ein zusatzbecken im Aquarium getan damit sie zwar ihre Artgenossen sieht aber nicht zu ihnen kommen kann bitte um Hilfe und freue mich auf Antworten

P.S will den schönen Guppy echt nicht verlieren

LG. Jojo

...zur Frage

Wie haltet man Überbevölkerung bei der Zucht von Guppy Fischen auf?

Ich würde gerne Guppys züchten. 54 Liter Aquarium mit allem drum ist schon geplant jedoch... Ich möchte keine Fische töten und ein Guppy Weibchen gebärt ungefähr 100 weitere Guppys im Monat (!). Für so viele Fische reicht schlussendlich das 54 Liter Aquarium nicht und die Kosten steigen.
Danke im Voraus für die Antwort, LG

...zur Frage

Wie warm sollte das Aquarium für Guppys,Patys und Dalmatiner Molly?

Ich habe seid Gestern Guppy-Weibchen und Männchen,Platys-Männchen und Weibchen und 2 Dalmatiner Molly ein Weibchen und ein Molly wie warm sollte das Aquarium denn sein??

...zur Frage

NOTFALL-GUPPY WEIBCHEN DREHEN DURCH!?

Meine Guppy-Weibchen sind schwanger und deshalb habe ich sie von den Männchen getrennt. Das Aquarium steht genau neben dran, weil sonst kein platz mehr ist bei mir. Die Weibchen schwimmen dauernd am Glas hoch und runter und hin und her ganz schnell, habe ein Papier dazwischen geschoben das sie die anderen nicht sehen, aber die beiden Weibchen machen weiter. Ich habe versucht, ihnen Futter zu geben um sie zu beruhigen, bringt aber nichts. Die Männchen sind im Gegensatz dazu ganz ruhig. Was soll ich tun?

...zur Frage

Aquarium: 13 Männchen und nur 1 Weibchen. was tun?

(GUPPYS) Ich hatte um die 25 Fische im aquarium. Es waren viele Weibchen dabei plötzlich sind alle gestorben und nur ein Weibchen ist geblieben. Ich weiss nicht was passiert ist. Alle Männchen führen einen kampf um das eine Weibchen und verletzen sich gegenseitig. Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?