Mein Schwarm ist genervt von mir hat jemand Tipps was ich tun könnte das ich ihn nicht nerve?

12 Antworten

Ich sehe das so:

Ein Schwarm, sind immer,  viele Mücken- Fliegen- Fische oder Vögel, die man verscheucht wenn sie lästig werden.

Aber Du sprichst ja von einem Jungen, der offensichtlich nicht so sehr verliebt in Dich ist, wie Du in ihn?

Lasse ihn mal eine Weile auf Nachrichten von Dir warten.  Dann bekommt er vielleicht Sehnsucht nach Dir !

Falls er dann fragt , warum Du Dich plötzlich so rar machst, dann sagst Du:

" Du warst mir schon lange ziemlich gleichgültig, aber für mich ist's lustig jemanden zu nerven... da kamst Du gerade richtig  mir die Langeweile zu vertreiben....!"

 

Lege dein Handy weg und beschäftige dich mit anderen Sachen. Warte ab ob er sich meldet. 

Einfach nicht mehr jeden Tag melden. Du rennst ihm ja richtig hinterher :O
Gib ihm bisschen Zeit und warte, ob er sich auch von allein meldet. Wenn nicht, hat er dich eh nicht verdient.

  • Stell Dir nur mal vor, 
  • ein Junge, für den Du keinerlei Zuneigung empfindest, 
  • textet Dich Tag für Tag komplett zu, 
  • nachdem Du mal mit ihm geschrieben hast!
  • Wie würdest Du Dich fühlen?
  • Glaub mir, Du kannst keine (Gegen)Liebe erzwingen! 
  • Versucht Du es trotzdem, dann erreichst Du gerade das Gegenteil! 
  • Abneigung, Aversion, totales "Genervt-sein",
  • nur negative Gefühle bei ihm - bei allem was mit Dir zu tun hat!

Alles Gute für Dich!

ihm etwas luft lassen.kein mensch den man liebt bringt man um in dem man ihm die luft zum atmen nimmt.warte doch einfach bis er dir das nächste mal schreibt.

Was möchtest Du wissen?