!mein pferd buckelt beim treiben:(hilfe

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So wie sich das anhört ist sie kitzelig :D Kenn da auch ein paar Pferde, die so reagieren ^^ Treib am besten mit den Schenkeln und nicht mit den Füßen ;) sollte helfen :D

ja danke hat geholfen :D aufeinmal nichts mehr:D

0

Macht sie das schon immer oder ist das eine neue "Macke"? Vlt schlechte Erfahrungen gemacht (Sporen)? Treib sie mit den Schenkeln, nicht mit den Füßen. Und das nicht leicht und vorsichtig, sondern lieber nachdrücklich mit festem Druck. Finden Pferde oft viel angenehmer als sowas schwammig-kitzliges.

Ich würde den Tierarzt holen und wenn der nichts feststellt würde ich mich durchsetzten also wenn se bockt erstmal nur an der Schulter oder Hintern antippen aber einmal fest ist oft wirkungsvoller statt 10 mal locker...

Muss man Pferd immer treiben?

muss man sein pferde immer treiben?also im schritt,trab und galopp?

...zur Frage

pferde durchparieren galopp -> trab

wie kann ich ein pferd vom galopp in den trab parieren??? von trab zu schritt ist das ja so, das mann sich schwer macht und tief im sattel sitzt, aber beim galoppieren size ich ja auch tief und nach hinten gebeugt im sattel, also wie mache ich das dann??? am besten mit so wenig zügelhilfen wie möglich

...zur Frage

Hallo, mein Pferd buckelt im Galopp um sich zu wehren hat jemand einen Rat?

...zur Frage

Ist es schwierig ohne Sattel zu galoppieren?!

Ich bin schon tausend mal mit sattel galoppiert aber noch nie ohne ... ich bin aber schon viel getrabt ( ohne sattel ) und kann den super aussitzen ... jetzt würde ich gerne auch mal galopp versuchen , ist das schwieriger als trab ?!

...zur Frage

Reiten ohne Sattel Hilfe/Tipps?:)

Also ich reite jetz knapp ein Jahr und mein RL hat mir versprochen dass ich morgen ohne Sattel reiten darf!ich bin sattelfest,d.h bis jetzt konnte ich buckeln immer sitzen.gibt es sonst noch Vorraussetzungen die man haben sollte?:) Wie fühlt sich das an ohne Sattel zu reiten(vor allem der Galopp)?(bin schon mal im Schritt und Trab ohne Sattel geritten aber nur kurz) Ist es am Anfang besser im Galopp ohne Sattel in den leichten Sitz zu gehen?oder lieber sitzen bleiben?:) Ich reite mit Sporen da mein Sitz eigentlich sehr ruhig ist aber mein Pferd ist sehr chaotisch und tritt oft mal weg oder buckelt/steigt wenn ihm was nicht passt ;) soll ich mich dann so verhalten wie mit Sattel auch? Habt ihr noch andere Tipps zum reiten ohne Sattel?:) Ps: ich habe nicht vor das dauernd zu machen nur mal ab und zu ich weiß dass es sonst schadet aber abgesehen davon ist er ein Kaltblut mit starker Rücken Muskulatur also macht ihm das eine mal nichts aus :)

...zur Frage

Was kann der Grund für Buckeln im Galopp sein?

Also ich habe seid dem 02.08.15 eine 5-jährige Araber-Mix Stute sie ist ein total entspanntes Pferd und macht sich viel mit... Naja auf jeden Fall 2 Wochen nachdem ich sie bekommen habe war noch alles gut also man könnte auch galoppieren und dann nach einer Zeit hat sie angefangen zu Buckeln wenn ich angaloppieren wollte... Dann habe ich Unterricht genommen und es wurde besser aber manchmal immernoch wenn ich angaloppieren möchte legt sie Ohren an und buckelt was kann dafür der Grund sein? (sie ist komplett gesund und Sattel passt)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?