Wie kann man den Galopp besser aussitzen?

6 Antworten

Ich würde dir vorschlagen, mal Sitzlonge (Jemand nimmt dich an die Longe und du überschlägst deine Bügel und reitest ohne) zu machen, oder es zumindest regelmäßig einzubauen in dein Training.
Zudem kannst du auch versuchen, öfter Übergänge zu reiten. Sobald du also nicht mehr sitzen kannst, durchparieren, dich neu sortieren, und neu angaloppieren.
Bei einem sehr schwungvollen Pferd ist das vor allem am Anfang immer etwas schwer, aber versuch einfach, locker zu bleiben und dich tiefer in den Sattel zu setzen. Stell dir vor, du müsstest dich richtig an den Pferderücken "ansaugen" und richte deinen Oberkörper auf, als würde dich jemand an einer Schnur nach oben ziehen.

bleib gerade sitzen und versuch dein becken bzw die region steißbein zu entspannen. meist ist es unsicherheit auf dem pferd oder verkrampfung. versuch das Gefühl zu bekommen und dein Pferd bei jedem Schritt neu zum angaloppieren zu bringen, dann bist du in der bewegung und denk dabei an etwas schönes.

Guter Tipp.

0

lehn dich extrem weit nach hinten. es kommt dir dann so vor als wenn du hinten rüber fälst aber dann siztz du grade. also so war das bei mir am anfang ^^

Wie kann man am besten den Galopp aussitzen?

Hallo, Hat irgendwer Tipps wie ich den Galopp besser aussitzen kann. Ich schaffe es nicht mit dem Becken mitzuschwingen und nicht immer aus dem Sattel "geschleudert" zu werden. Danke schonmal für die Antworten lg

...zur Frage

Aussitzen nach dem Galopp auf kleinem Haffitier aber wie?

Hallo ich bräuchte von euch ein paar gute Tipps wie ich bei meinem Haflinger nach dem Galopp besser aussitzen kann.

Das Problem ist nach dem Galopp wenn ich ihn Durchpariere rennt er immer so doll und ich kann das nicht aussitzen, sonst kann ich ihn wirklich gut aussitzen da er so gemütlich ist aber der Trab nach dem Galopp ist schwer... Bei anderen Pferden die ruhiger traben als mein Hafi konnte nte ich auch prima aussitzen...

Danke schonmal für die Tipps😊

LG Lucy

...zur Frage

Leichter Sitz im Westernsattel - wie geht's richtig?!

Hallo ih Lieben,

wie schon der Titel sagt, bräuchte ich ein paar Tips zum leichten Sitz im Westernsattel, im Galopp natürlich. Ich weiß, es gibt viele die der Meinung sind das im Westernsattel alles ausgesessen wird, ich möchte den Rücken meines Pferdes aber dennoch schonen indem ich einen leichten Sitz sitze. Wir sind freizeitmäßig hauptsächlich im Gelände unterwegs und da wird es im Galopp ab und an etwas züiger. ;-) Leichttraben bekomme ich gut hin, aber mit dem leichten Sitz im Galopp hab ich so meinen Probleme.

Ich muss dazu sagen, ich habe reiten im Englischen Sattel gelernt und bin durch mein eigenes Pferd auf Western umgestiegen (reite ihn außerdem gebisslos mit Bosal). Ich komme westerntechnisch auch sehr gut klar, außer den leichten Sitz betreffend.

Grundsätzlich kann ich im Galopp auch aussitzen, aber wenn es so in Richtung Jagdgalopp geht ist auch mir das im Rücken sehr unangenehm - und ich denke meinem Dicken geht es da nicht anders.

Ich bitte um produktive Antworten ohne Beleidigungen. Angemessene Kritik hingegen nehme ich gerne an. :-) Vielen Dank euch im vorraus!

...zur Frage

Reiten: Trab aussitzen, hilfe!

Ich habe immer Probleme beim Reiten wenn ich den Trab aussitzen muss, es schleudert mich immer total hin und her! Gibt es Tricks? Wie macht man das am besten? Ich weiss man muss versuchen sich schwer zu machen und sich etwas nach hinten lehnen aber das hilft mir i-wie nicht viel, ob mit oder ohne Sattel!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?