Mein kaninchen läuft so komisch... Tierärzte sagen er hat nichts...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hey, meinst du dieses "herumgerutsche" bevor es die hinterläufe aufstellt? sieht zwar etwas seltsam aus, aber ich hab eher den eindruck, dass es dass aus faulheit/gemütlichkeit macht. habe auch schon beobachtet, dass kaninchen sich etwas wälzen, wenn es sie sich gerade in eine kühle, selbst gescharrte kuhle legen- scheint eher ein ausdruck des wohlbefindens zu sein. also wenn es alleine das ist, würde ich mir keine sorgen machen :) was meinst du aber mit "streckt hinterpfote so komisch vor"? und wie lange beobachtest du das schon?

ich füge bei den antworten ein foto zu, wenn ich es noch habe, da sieht man es

0

Also die Story mit der Lähmung ist sicher wichtig. EC ist ausgeschlossen? Vllt kann eine Blutprobe zeigen ob er Viren o.ä. hat. Ansonsten braucht man bei sowas eher Spezialisten. Entweder eine Klinik (oder Pysiotherapeuten/Heilpraktiker?). Vllt. gibts im Kaninchenschutzforum mehr Rat. Ich seh in dem Vid auch erstmal nichts Besonderes. Glaub dir aber dass da was ist.

Google mal unter kaninchenerfahrende Tierärzte in deiner Stadt oder Umgebung ...der TA mag ja sehr lieb sein...wieso auch nicht du zahlst ja, aber das sollte sich mal ein

kaninchenkundiger tierarzt< ansehn...

Was möchtest Du wissen?