Mein Kaninchen hat eine dicke beule am Mundbereich?

 - (Gesundheit und Medizin, Krankheit, Kaninchen)

5 Antworten

Hi,

man erkennt nicht viel, aber das was man sieht, sieht nicht gut aus. Das gehört von einem kaninchenerfahreren Tierarzt behandelt und da Deiner das offensichtlich nicht ist, suche Dir einen anderen.

Im übrigen sieht das wo es hockt auch nicht wirklich gut aus. Check bitte sicherheitshalber mal ob Deine Haltung überhaupt korrekt ist...

Hier zum informieren. Unter letztem Link gibt es eine Seite wo kaninchenerfahrere Tierärzte aufgelisstet sind:

Gruß

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – ... durch jahrelange Haltung und Beratung

Zweitmeinung von einem anderen Tierarzt oder einer Tierklinik, unbedingt! Alles Gute für den Hoppler

Auf dem Foto kann man schlecht sehen, wo genau diese Beule entstanden ist.

Wechsel bitte den Tierarzt, und such dir Einen der sich mit Kaninchen auskennt.

Da Kaninchen oft Zahnprobleme haben, könnte das vielleicht eine Ursache sein.

Geh am besten in eine Tierklinik die haben Spezialisten für sowas

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe zwei Kaninchen in Außenhaltung

Such einen Tierarzt, der auf Kleintiere spezialisiert ist. Eigentlich hätte man da schon operativ eingreifen müssen, wenn es si schlimm ist.

Was möchtest Du wissen?