Mein Hund klaut schokolade wenn ich nicht da bin! (P.s das hat er sonst nieee gemacht)

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein Hund macht das auch, wenn ich nicht da bin. Er fühlt sich halt unbeobachtet und denkt sich, dass er das dann darf. Einfach nix mehr rumliegen lassen und wenn du weggehst, den Radio anlassen damit er denkt, dass wer da ist.

Das mit dem Radio ist ne Prima idee !! :)

0

Dein Hund langweilt sich ganz einfach alleine. Vielleicht widmest Du ihm nicht genug Zeit. An Deiner Stelle würde ich vor allem Schokolade wegschliessen, da sie Gift für den Hund ist. Andererseits könntest Du ihm Hundeschokolade kaufen, die er dann auch klauen darf. Und vielleicht geht es ja auch, indem Du mehr Zeit mit Deinem Hund verbringst. Wenn ein einzelnes Tier viel alleine ist, kommt es halt mal auf dumme Gedanken.

Kleine Frage:" Was naschst Du heimlich, wenn Dein Hund nicht zuschaut?"...seine Hundekuchen?...;-)))

Hund hat Schokolade gefressen, was nun?

Hallo , mein Hund hat wohl in den letzen 2 Stunden eine Tafel schokolade gefressen und sonst noch so kleinerein weil eine Nikolaus tüte auf dem Tisch stand , meine Mutter hatte vergessen sie wegzuräumen . und er bekommt manchmal epileptischeanfälle . Und jetzt haben wir etwas sorge , was sollen wir tun? habt ihr ähnliche erfahrungen? p.s er bekommt diese anfällte nur ca. 2mal im Monat und ist ein Jack Russel. Danke!

...zur Frage

Wie kommts, dass mein Hund dauernd Schuhe klaut?

Immer wenn jemand sich dem Haus nähert, fängt mein Hund vor Freude an mit der Rute zu wedeln und nimmt sich n Schuh aus der Diele und meist geht er damit in den Garten und man findet ihn nicht mehr wieder! Ich würd gern wissen warum er gerade die Schuhe nimmt?

...zur Frage

Hat euch der eigene Hund schon mal gebissen?

Zum Problem: Wenn ich ein Leckerli gebe, dann schnappt er es mit beinahe Lichtgeschwindigkeit. Es ist zwar noch nie zum Biss gekommen,aber es liegt vielleicht an meinem Handwegziehen.

...zur Frage

Hunde Barf lagern?

Ich bekomme in einer Woche einen DHS Welpen Ich will ihn von Anfang an BARF füttern (oder wie man das nennt) Weswegen ich schon für die ersten paar Monate eine große Bestellung machen werde ca.30KG. Nur ist das Problem das ich wohl schlecht 30kg Fleisch in den Kühlschrank reinquetschen kann. Da ich auch noch selber etwas zu essen lagern will. Wie lagert ihr euer BARF Futter gibt es da extra Tiefkühltruhen usw.? -wo kann ich diese hinstellen?

...zur Frage

Tierheimhund beißen "abgewöhnen"?

Hallöchen, da ja nun die Frage wie ich meinen Freund überzeuge meine Patenhündin aus dem Tierheim zu holen soweit geklärt ist, möchte ich nun wissen wie ich ihr das Beißen abgewöhnen kann...

Sie ist ein Aussie-Mix und hat einen extrem starken Schutztrieb ... ist im Mai 2008 geboren. Vorgeschichte ist relativ unbekannt. Sie beißt 10 Leute nicht und den 11. völlig grundlos ... (Laut Tierheim) Ich möchte sie nun auch nicht immer mit Maulkorb führen ... Zumal sie mit auf den Hundeplatz soll, da auch kleinere Kinder sind, ich 6 Neffen/Nichten habe ...

Habt ihr ein paar nützliche (gewaltfreie, artgerechte) Tipps, wie ich das hin bekommen?

...zur Frage

Beschäftigung für Hunde- Hund wird nicht müde

Hallo,

ich habe 2. Pflegehunde mit denen ich mittags immer raus gehe.Ich gebe den beiden immer bälle, nur einer von den beiden verhält sich komisch. Wenn ich ihm den Ball gebe, nimmt er ihn immer gerne an rennt etwas weiter vor und lässt in dann fallen in der erwartung das ich ihn schieße/schmeiße. Jetzt kommt das Problem; immer genau wenn ich den Ball schießen/schmeißen will, rennt er wie ein bekloppter zum ball und nimmt ihn weg. auf die dauer ist das ziemlich nervtötend und müde wird er so auch nicht...

Hat jemand Tipps wie ich den Müde kriege bzw. das er sich das abgewöhnt?

p.s. : Mit anderen Hunden spielt er nicht. Für ihn gibts eig nur seinen Ball.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?