Mein Hund kann nich erbrechen. Was kann ich tun?

15 Antworten

Wieso zum Teufel geht ihr nicht einfach zum Tierarzt, sondern doktert selber rum. Er kann einen Knochen im Hals stecken haben und das könnte gefährlich werden. Wenn ihr den Hund behalten wollt, geht schleunigstens zum Doc mit dem Tier, es könnte lebensgefährlich sein!!! Ueber soviel Unverstand kann man nur den Kopf schütteln, oder Euch alle.

Auch mein Hund hatte heute Nacht sehr aehnliche Symptome gehabt! Wir sind aber sofort zum Tierartzt gegangen und die Diagnose lautet - Mandelentzuendung!!! Es muss also nicht immer direkt etwas mit dem Magen zu tun zu haben.

Tierarzt einrufen, Termin vereinbaren. Wenn euch euer Hund lieb ist solltet ihr nicht abwarten was passiert. An dem Knochen kann der Hund ersticken wenn der Knochen gross genug ist.

Welpen geht es schlecht?

Wir waren heute mit unserem Welpen 11 Wochen beim Tierarzt, denn er hat seit heute Morgen hat er 8 mal weißen Schleim erbrochen und seit 1 Stunde zweimal wässrigen Durchfall. Getrunken hat er grade vor 15 Minuten ein ganz kleinen wenig ( kalten Kamillentee auf raten der Ärztin ). Er liegt den ganzen Tag nur wie ein Häufchen Elend in der Ecke. Ich kann mir das garnicht anschauen, aber die Ärztin meinte das wird schon das haben Welpen manchmal..wollen ihn heute nicht füttern und aufs trinken achten ä. Er hat ja grade getrunken und wir hoffen es bleibt drinnen. Wir haben nur etwas Angst da die Tierklinik rund 160KM entfernt ist... was könnte ihm helfen ? :(

...zur Frage

Meinem Hund läuft eine Flüssigkeit (Erbrechen vermutlich) aus dem Maul.

Mein Hund ist vorhin von der Couch geflogen und auf den Rücken, jetzt läuft ihm (wie ich meine unbewusst) eine Flüssigkeit ich nehme an er erbricht unbewusst aus dem Mund. Könnt ihr mir sagen ob man das beim Tierarzt ansehen soll oder ob ihm bloß schlecht ist?

...zur Frage

Hallo, mein Hund erbricht bereits die halbe nacht und den morgen Gelbe leicht schaumige Flüssigkeit?

-Er erbricht in unregelmäßigen Abständen -unterschiedliche mängen -Das erbrochene hat weder Blut noch andere dinge mit drin. -Nur bei einem einzigenmale war leichte gras reste mit dabei. -er würgt bevor er Erbricht (nicht allzulange) - es wirkt sehr schaumig während erbricht (weiss) -es ist leicht gelb und zähflüssig bzw. Zieht sich so ekelig -Futterreste waren bisher nicht dabei

-sein Hunger ist fast normal (isst nur auserwähltes) -er hatte gerade etwas gefressen und es nach paar minuten wieder erbrochen -er wirkt nicht angeschlagen und ist sonst auch ganz fit

Im anhang ist ein bild des erbrochenen.

Wir wissen nicht was es sein kann :/ da er sein essen oft net richig kaut , haben wir angst das er nen kleinen knochen im ganzen mit fleich verschluckt haben könnte.

Leider haben wir nicht genug geld um einfach mal schnell zum arzt zu gehen und davon abgesehen ist kaum nen Tierarzt wirklich auf heute :/

Habt ihr ne idee wir machen uns echt riesen sorgen.

Lg

...zur Frage

Bricht ein Hund immer, wenn er gras gefressen hat?

Hilfe mein Hund hat Gras gefressen und ich hab so angst dass er erbricht bitte hilfe ich hasse brechen ich kann es gar nicht haben was soll ich tun? Erbricht er immer wenn er gras frisst?

...zur Frage

Hund hat Durchfall mit Blut und wahrscheinlich Ohrring gefressen?

Mein Hund hat Durchfall mit Blut und erbricht und kann kaum noch laufen. Könnte es daran liegen, dass er einen Ohrring verschluckt hat ?

...zur Frage

Hund zum Erbrechen bringen

Wie kann ich meinen Hund so schonend wie möglich zum Erbrechen bringen? er hat ein Plastikspielzeug gefressen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?