Mein Hund erbricht die ganze zeit - was kann ich tun?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein Hund klingt auch immer wie halb tot wenn er reihert :( Hat er das vorher nie gemacht, wenn er aus einer kalten Pfütze gesoffen hat? Ist das Erbrochene "normal" oder sieht es ungewöhnlich aus? Der Hund einer Nachbarin hatte mal nen Sylvesterkracher gefressen und dann auch den restlichen Tag gekotzt... Tierarzt wär die Alternative :(

Schaffst du es noch zum Tierarzt mit ihm? Es kann sein, dass er draussen irgendwas Vergiftetes gefressen hat.

Da hilft nur der Weg zum TA. Kein Futter, aber viel Wasser, damit er nicht dehydriert.

Zum Tierarzt...noch haben die offen wenn du länger wartest ist zu!

vllcht hat er Astma (dieselben syntome hat ein Hund den ich kenne mit Astma), am besten zum Tierarzt

Was möchtest Du wissen?