Mein Heizkörper plätschert - Was tun

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wasser auf den vorgeschriebenen druck bringen und dann entlüften,druck kannst an manometer bei heizkessel ablesen

So ist es!

Ich habe den Heizkörper nämlich entlüftet, und das brachte rein gar nichts!

Der Wasserdruck muss einfach stimmen. Und den kann man nur im Heizraum regeln, und nicht am Heizkörper.

0

Entlüften!

Mit einem Spezialschlüssel kannst du den Heizkörper aufdrehen (eine Art Schraube) - halte einen kleinen Behälter bereit und drehe die Schraube ganz vorsichtig (!) ein wenig auf - wenn du sie zu weit aufdrehst bzw. abdrehst, hast du ein Problem und kannst den Wasserfluss nicht mehr stoppen. Irgendwann kommt Wasser, dann ist es gut und du kannst wieder zu drehen - dann sollte EIGENTLICH alles wieder in Ordnung sein.

Viel Erfolg!

du hast Luft inner Heizung! einfach mal mitm speziellen schlüssel (kann man in jedem baumarkt kaufen) entlüften!

a) Das liegt an Luft ium Heizkörper. b) Die Heizung einffach entlüften.

WenN Du keinen Schlüssel dafür hast, gibt es die in den Schlüsseldiensten oder im Baumarkt zu erwerben.

Da gibt es nur eins rufe den Facility Manager!

machst das bei eigenen haus auch oder bist er da selber

0

Was möchtest Du wissen?