Mein Eurasier frisst nicht , was soll ich tun?

ist doch ein hübscher Kerl oder? - (Ernährung, Hund)

4 Antworten

Hi es kann sein das die Antibiotika ihn auf den Magen gechlagen haben, da wäre es meist besser eine SChonkost zu verabreichen um den Magen zu schonen. Was fütterst du denn für ein "Premium" Futter, jeder Hersteller der Premium dazuschreiben muss, ist für mich erstmal verdächtig....

vielen dank für dein schnelle Antwort. es handelt sich bei dem Trockenfutter um Junior- Premium von Bosch und wurde uns vom Züchter selbst mitgegeben

0
@katina1

Hi, aha Bosch ist es ;) Erstmal gute Nachricht, es kommt aus Deutschland und die machen keine Tierversuche. Schaue allerdings mal auf die Packung genau drauf, Bosch hat stets ein hohen Getreide und Maisanteil, das ist für ein Hund nicht zu verdauen, weil dem die Enyzme dafür felhen. Manche Hunde reagieren darauf sehr sensibel. Schau mal ob du auf was mit Kartoffeln oder Reis* zb umstellen kannst, das ist leichter verdaulich. Und dann mal beobachten ob der Magen sich wieder einkriegt.

0

Bitte füttere Deinem Hund nicht so einen Müll! Ein Hund braucht ein hochwertiges getreidefreies Nassfutter und kein Hühnerfutter. Gib ihm bitte z.B. Terra Canis, Pfotenliebe oder Granatapet, da ist Fleisch und Gemüse drinnen - DAS fressen Hunde und kein Getreide, welches nur unzählige gesundheitliche Nachteile hat.

Hallo !

Wir können hier keine falschen Behauptungen aufstellen, die wir nicht beweisen können.

Bevor du jetzt wild anfängst mit der Ernährung deines Hundes im Alleingang herumzuexperimentieren solltest du vorher zum Tierarzt mit deinem Hund gehen.

Der Tierarzt kann dir mehr sagen, was mit deinem Hund los ist und dir eventuell auch Tipps zur Ernährung deines Hundes geben.

LG Spielkamerad

Dass ein Tierarzt Tipps zur Ernährung geben kann ist leider nicht wahr. Ernährung kommt im Studium nicht vor. Ihr Wissen beziehen sie von Futtermittelvertretern von Hills, welches fast nur Getreide beinhaltet - so weit zur Ernährung eines Raubtieres. Bitte lies das Buch "Katze würden Mäuse kaufen" - Pflichtlektüre für jeden Hunde- und Katzenbesitzer.

1
@MitHundenSein

Vielen Dank, dass du mich auf meinen Fehler aufmerksam gemacht hast MitHundenSein.

Ich empfinde es etwas bizarr, dass die Ernährung von Tieren im Studium komplett rausgenommen ist, da viele Krankheiten, wie beim Menschen auch, auf falsche Ernährung zurückzuführen ist.

Ich bin deshalb absolut über diese Tatsache, die du mir da genannt hast, erstaunt und muss sagen, dass ich nun deswegen an Tierärzten zweifle.

LG Spielkamerad

0

Was möchtest Du wissen?