Meerschweinchen frisst Wassermelone, schlimm?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

wie bereits mehrfach erwähnt, es ist nicht schlimm wenn sie die frißt.

Aber wie ist es denn dazu gekommen? War das Tier außerhalb vom Gehege und bei euch liegen die Wassermelonen auf dem Boden oder wie? Darüber solltest du dir mal Gedanken machen. Das nächste Mal könnte es etwas sein, was dem Tier schaden kann. Also wenn das Tier (bzw. die Tiere, ich hoffe es muß nicht alleine leben) außerhalb von seinem Gehege ist, mußt du immer gucken was es macht.

Kronos98 15.07.2013, 14:33

ich habe 4 meerschweinchen :) und die dürfen halb immer in meinem zimmer rumlaufen, kabel und ähnliches knabbern sie ja auch nicht an, aber wenn ich mir was zu essen mit aufszimmer nehme, wie wassermelone, dann stell ich sie in einer schale neben mein bett, während ich lese oder im internet unterwegs bin. und dann ist mein meerschweinchen zu meinem bett gekommen, hat die melone gerochen, die schüssel umgeschmissen und sie gegessen, ich habe sie im weggenommen, aber es wollte es nicht wieder hergeben

0

Wassermelone ist sogar recht gut für die Schweinchen , weil stark wasserhaltig.

Die dürfen sie essen mit Haut und Haaren -- äh Schale und Kernen.

Nur halt vorher die Schale gut abwaschen .

Meine lieben Melone und bekommen sie sogar recht oft . Ist auch eine gute Erfrischung an heissen Tagen für sie

Nein ist nicht schlimm. Sowohl Fruchtfleisch als auch Schale kannst du geben. Erstens sollst du nicht zu oft geben, wie sonst beim Obst zählt Melone auch zu Leckerli, zweitens muss die Schale von außen gründlich geputzt werden, da gibt es oft viel Pestizid. Ansonsten ist die Schale nicht giftig.

wir geben unseren immer mal wieder Melone, dass ist (wenn man es nicht übertreibt) sogar gesund ;) Aber pass auf dass sie nicht/wenig von der Schale fressen LG

Wassermelone lieben merris meine bekommen immer die reste von den Wassermelonen die wir gegessen haben und sie lieben es und es ist auch nicht ungesund es sei denn sie ist gespritzt

also meines liebt es auch aber die schale sollte es nicht essen. nur das fruchtfleisch. das mögen sie auch;)

MiGaMax78 02.07.2013, 01:35

Hi kirschbaum4,

nö, das stimmt nicht. Die können von Melonen, Gurken und Zucchini alles fressen, was ihnen schmeckt.

Gruß M.

0

Hallo Kronos98,

Nein Wassermelone ist für Meerschweinchen nicht schädlich. Meine Meerschweinchen essen sie auch immer.

Aber wie bei allem ist es auch nicht gut wenn die Meerschweinchen zu viel Wassermelone essen. man sollte alles in maßen verfüttern.

LG Annika

es ist gar nicht schlimm, aber es sollte es nicht jeden Tag fressen, sonst bekommt es Behungen, einmal die Woche reicht.

Hi Kronos98,

nein, das ist überhaupt nicht schlimm. Gurke und Zucchini (gleiche Pflanzenfamilie) können sie auch mit Stumpf und Stiel essen. Wenn es schmeckt....

Gruß M.

Ist gut, tut gut.. Es ist gesund hat viel Flüssigkeit meine Ratten, Hamster, Mäuse fressen es auch, why not? Alles im Masse auch das Grase

Was möchtest Du wissen?