Hallo samaralegend,

Erstmal ist das wirklich gut, das du eine Vorstellung von deiner beruflichen Zukunft hast, und nicht wie andere in deinem Alter noch immer planlos in der Gegend rumläufst ;-)

Also zunächst gehe ich davon aus, das du auf einem Gymnasium bist und deshalb jetzt vor der quälenden Frage stehst, ob du nicht nach der 10 abgehen wilst oder die zwei bzw drei Jahre noch opfern willst.

Ich finde die Aussage, das du dein Abi auf jeden Fall machen solltest nicht gut. Grundsätzlich kann ein Abi schon nicht schaden. Allerdings wenn du ohnehin keine Lust auf ein Studium etc hast, dann bringt dir das Abi auch nicht viel. Dann wäre es eigentlich eher als "Zeitverschwendung" anzusehen, da dir damit ein paar Jahre verloren gehen, indenen du folglich kein Einkommen hast.

Ich verstehe dich auf jeden Fall voll und ganz. Ich selber war auf einer Realschule und habe da die mittlere Reife gemacht und bin damit im Sommer 2015 abgegangen. Ich habe mich dafür entschieden, das Abitur zu machen, da ich meinen Wunschberuf nur mit Abi erreichen kann. Wenn das bei mir nicht der Fall gewesen wäre, hätte ich denke ich nicht angefangen mein Abitur zu machen.

Meiner Meinung nach ist es nicht richtig, jedem zu sagen, das man so lange Schule wie überhaupt nur möglich machen sollte, da Schule auch nicht jedermans Sache ist. Das ist auch nicht auf die geistigen Fähigkeiten bezogen, der Schulabschluss muss nichts über die Intelligenz aussagen.

Wir können dir die Entscheidung leider nicht abnehmen, aber ich finde, das wenn du wirklich ein Ziel vor Augen hast, das du ohne Abi erreichen kannst, dann mach das was dich glücklich macht und nicht ds, was andere ggf von dir erwarten. Du musst dir bewusst werden, was du willst und was dich glücklich macht, und wenn das Abi eben nicht darunter fällt, dann ist das eben so.

Wenn du noch Fragen bzgl des Abiturs haben solltest, kannst du mich auch gerne anschreiben :-)

LG Annika ;-)

...zur Antwort

Hallo ilovegitarre,

Man kann sie das gut verfüttern, jedoch auch nur in Maßen.

Wenn Meerschweinchen zu viel Salat bekommen, droht Durchfall deswegen sollte man es nicht übertreiben. Ich denke das so ca. 3 große Salatblätter am Tag unbedenklich sind und das nichts auslösen wird.

LG Annika :-)

...zur Antwort

Hallo Isaaaaaaaaaaaaa,

Ich glaube nicht das das schlimm ist :-)

Du bist noch jung und gerade in der Pubertät, da ist vieles ziemlich durcheinander in deinem Körper und da kann das schon mal sein das deine Regel ausbleibt, da würde ich mir keine Gedanken machen.

Sei froh, das du eine "Ruhepause" hast,

Annika :-)

...zur Antwort

Hallo Skinnyfan16,

Ja das kann mit dem Abnehmen zu tun haben.

Die Periode ist sehr "beeinflussbar." Mehrere Faktoren wie Stress, Gewichtszunahme, Gewichtsabnahme, Krankheiten, Medikamenteneinnahme, Ernährungsumstellung und so weiter können Ursachen für die Verschiebung der Regel sein.

Das muss also auch nicht direkt etwas mit einer schlimmen Krankheit oder so zu tun haben. Wie alt bist du denn? Wenn du noch jung bist und deine Periode noch nicht lange hast, ist das sowieso total normal,

LG Annika :-)

...zur Antwort

Hallo madchalotta,

du musst ja nicht unbedingt das teuerste von Hippo Gold holen, da gibt es sicherlich genügend Alternativen.

Ich würde dir auch raten, in Zoofachgeschäfte oder Zoohandlungen, Baumärkte oder Raiffeisenmärkte zu gehen und dort Preise zu vergleichen. Meistens gibt es auch sogenannte No Name Produkte davon die um ein vielfaches günstiger sind.

Eine Alternative zum Strohstreu sind zum Beispiel auch Hobelspäne, die sind für Meerschweinchenfüße auch angenehm und kosten bei weitem nicht so viel.

LG Annika :-)

...zur Antwort

Hallo TiereLENA,

du solltest auf jeden Fall zum Tierarzt gehen.

Das ist höchstwahrscheinlich ein Geschwür oder Abzess, die müssen so schnell wie möglich behandelt werden, da zählt jede Stunde!

Warum will deine Mutter denn nicht zum Tierarzt gehen?

Gute Besserung für Blacky,

LG Annika :-)

...zur Antwort

Hallo Cupcake06,

Das kann ein Anzeichen dafür sein, muss aber nicht.

Wie stark ist das Stechen denn? Wenn es sehr heftig ist, dann würde ich dir auf jeden Fall, empfehlen ins Krankenhaus zu gehen und dich dort untersuchen zu lassen. Das können mehrere Sachen sein, wie z.B. eine Blinddarmentzündung.

Also das das dein Eisprung ist, glaube ich eigentlich eher weniger. Okay, das ist bei jeder frau anders, aber das man das so stark merkt, bezweifle ich. Natürlich kann das aber auch ein Anzeichen sein, das du bald deine Tage bekommst.

Gute Besserung auf jeden Fall,

LG Annika :-)

...zur Antwort

Hallo 4iiuioruwo,

also das ist auf jeden Fall nicht schlimm :-)

Das Frischfutter ist auch nicht ungesund für Kaninchen, meine Kaninchen bevorzugen das auch und lassen dafür eigentlich immer das Heu stehen. Was verfütterst du denn an Frischfutter?

Also Kaninchen müssen auf jeden Fall kein Heu essen, um gesund zu sein. Das ist nicht die Voraussetzung dafür. Wichtig ist halt nur das das Heu immer parat steht das wenn sie es essen wollen, sie auch können.

Leben deine Kaninchen in Innen- oder Außenhaltung? Bei Kaninchen ist es normal, das sie im Winter etwas dicker sind wie im Sommer. Wenn sie deiner Meinung nach zu dick sind, dann kannst du sie auch auf eine Heudiät setzen.

LG Annika :-)

...zur Antwort

Hallo YannickSch,

Nein es ist jetzt nicht all zu schlimm :-)

Die Pappe, bzw. der Karton kann bei Kaninchen Verstopfungen auslösen, muss aber nicht. Also du brauchst dir jetzt keine großen Gedanken darüber zu machen, es muss auch nicht sein, das etwas passiert.

Wenn du irgend wie bemerken solltest, das dein Kaninchen eine veränderte Kotform hat, oder nicht normal isst etc, dann würde ich dir aber trotzdem raten, mit im mal bei den Tierarzt zu gehen.

Alles Gute für deine Fellnasen,

LG Annika :-)

...zur Antwort

Hallo Sonnenblume8888,

Das hat denke ich keine persönlichen Gründe.

Dein Kaninchen zeigt dir einfach mit dem Beißen, das ihm die Situation nicht gefällt, bzw. beunruhigt.

Abgewöhnen kannst du ihr das denke ich eher nicht. Was du falsch machst kann ich dir leider auch nicht machen, das solltest du evtl. ausprobieren, was genau deinem Hoppler in diesem Moment nicht passt.

Viel Erfolg wünsche ich!

LG Annika :-)

...zur Antwort

Hallo Sonnenblume8888,

Naja das ist wirklich eine blöde Sache...

Versuche es doch mal so: Sage ihr, dass Kaninchen in der freien Wildbahn Raub- und Beutetiere sind. Sie werden besonders oft Beute von Greifvögeln. Wenn ein Greifvogel ein Kaninchen fängt, packt der Vogel das Kaninchen am Rücken und "zieht/hebt" es hoch.

Wenn wir Menschen Kaninchen hochheben, erinnert Kaninchen das daran. Das setzt sie meist enorm unter Schock.

Das natürliche Verhalten von Kaninchen ist, sich dagegen zu wehren, deswegen fangen sie an zu zappeln und kratzen.

Das hat in diesem Fall nichts mit Scheu etc. zu tu sondern nur mit dieser natürlichen Reaktion. Unsere Hauskaninchen sind enge Verwandten von Wildkaninchen, deswegen ist das auch bei Hauskaninchen mit drin.

ich wünsche dir viel Erfolg!!! :-)

LG Annika

...zur Antwort

Hallo Larissinha,

Wie viele Meerschweinchen hast du? :-)

Also haferflocken eignen sich für das Zunehmen bei Meerschweinchen eingentlich sehr gut. Erbsenflocken sind aber auch geeignet.

Ich denke es wird reichen, wenn du ihm jeden Tag etwas einen Esslöffel mit Haferflocken oder Erbsenflocken gibst. Davon müsste dein Vierbeiner eigentlich schnell wie zunehmen. natürlich soll er ach noch andere Futtermittel haben.

LG Annika :-)

...zur Antwort

Hallo AlinaUii,

Ich kann deine "Entäuschung" verstehen.

Du musst aber auch bedenken, das der Hund für sein Verhalten irgend einen Grund haben wird, den du, bzw. ihr finden müsst.

Du musst auch bedenken, das ihr den Hunderst seit ca. 3 Wochen habt. Er hat sich weder richtig eingelebt noch so richtig an euch gewöhnt. Er sieht dich, bzw. euch vermutlich noch als Bedrohung an.

Gebt ihm am Besten etwas Zeit sich einzugewöhnen. Lest am Besten auch mal ein Buch, wie man richtig mit seinem Hund umgeht, bzw. wie man sich mit ihm anfreundet. Da findest du hilfreiche Tipps.

LG Annika :-)

...zur Antwort

Hallo lissyloveyou,

Hast du das wirklich mit Parfüm gemacht?

Das solltest du am Besten gar nicht machen. In Parfüm ist Alkohol enthalten und du musst auch denken, das an der Stelle wo das Parfüm hinsprühst, sie auch später mit der Zunge dran gehen.

Das ist keinesfalls gut für dei Fellnasen. Besonders fördernd ist das auch nicht für die Vergesellschaftung, das kann das unter Umständen sogar verschlimmern.

Du musst deine Fellnasen auf jeden Fall richtig Vergesellschaften.

Das heißt, erst einmal für ca. 1 Woche ohne Sicht- oder Geruchskontakt trennen (am Besten in unterschiedlichen Räumen) und sie danna uf ganz neutralem Boden wieder zusammen setzten.

Auf diebrain.de und kaninchenwiese.de findest du weitere Infos,

LG Annika :-)

...zur Antwort

Hallo cutekiyomii,

das sind schon mal gute Voraussetzungen.

Allerdings kannst du deine Kaninchen auch an kälteren Tagen auf dem Balkon halten, theoretisch auch im Winter.

Dann muss der Stall aber so wärmegedämmt sein, das die Temperatur da drin nicht unter 0°C fällt, das ist für sie ganz wichtig.

Zwischen Zwergwiddern oder Zwergwidderchen bestehen nur äußerliche Unterschiede zu anderen Kaninchen. Von dem Pflegebedarf etc. ist bei ihnen kein Unterschied im Vergleich zu anderen.

Auf diebrain.de und kaninchenwiese.de findets du auch Infos zur Balkonhaltung,

LG Annika :-)

...zur Antwort

Hallo KArattTI,

Das tut mir wirklich leid für dich :-(

Ja das kann eine Erbkrankheit gewesensein. Dann hat die Mutter oder der Vater deiner Kaninchen eine Krankheit mitvererbt.

Oder wurden die Beiden kurz vor ihrem Tod geimpft? Daran kanne s auch gelegen haben, Impfungen können sehr sehr gefährlich sein.

Haben beide Kaninchen sich den davor ganz normal verhalten, oder waren sie sonst anders?

LG Annika :-)

...zur Antwort

Hallo CruelAniol,

Also er soll auf deine Kaninchen aufpassen?

Ich würde and einer Stelle noch etwas warten, bis er auf deine Fellnasen aufpassen soll. Warte da am Betsen noch ein paar Monate :-)

Ist das dringens notwendig, das dein Ares auf deine Kaninchen aufpassen soll? Also hauen deine Kaninchen immer ab? Wenn das nicht der Fall ist, dann muss er nicht unbdingt Hüten.

Shelties eignen sich auch gut als Familienhunde und müssen nicht zur Arbeit bzw. zum Hüten eingesetzt werden, können aber.

LG Annika :-)

...zur Antwort