Matratze ohne Transporter oder Anhänger transportieren

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

entweder du mietest dir für eine halbe Stunde einen Anhänger oder Transporter/Van oder du leihst dir von Freunden, Bekannten, Familie einen aus?

Oder du Rollst die matratze so eng du nur kannst zusammen packst sie in Plastikfolie und umwickelst das ganze mit Tape (so dass es für die Fahrt hält), Billige Matrazen kauft man auch zusammengerollt in Plastikfolien verpackt ... habe ich mir sagen lassen

Viel Erfolg X

Ja, das ist eine Idee! Ich glaube, meine Matratze macht das mit :-)

1

Im schlimmsten fall: im Baumarkt Folie kaufen, zb abdeckfolie zum streichen, einpacken, Kordel drum und mit 2 Mann im Bus... Peinlich aber (außerhalb der hauptbuszeiten, also ohne Schüler zb) bestimmt möglich. Oder wenn Matratze recht dünn, dann grob rollen... Oder einfach Freunde fragen ???

Da hatte ich schon ganz andere Peinlichkeiten im Bus... hihi.. aber ja, coole Idee!

0

Matratze rollen, Gürtel drum schnallen und in einen normalen Kofferaum, oder auf eine Rückbank eines PKW legen :-) Die Gürtel, Kordel, oder was du auch sonst zum Zusammenbinden verwendest, dient gleichzeitig als Griff.

Frag Freunde, Eltern, Verwandte um ein Auto oder deren kurze Hilfe die Matratze zu transportieren

Du könntest die Matratze zusammen rollen und ein seil drum binden. Und ab den Kofferraum damit:D

Was möchtest Du wissen?