Entscheidungsfindung PKW- Anhänger

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es sind wirklich gravierende qualitätsunterschiede bei den anhängern.sicher für nur gartenabfälle reicht der baumarkt anhänger.ich hab ein qualitätsprodukt der ist inzwischen 30 jahre alt und nimmt den tüv wie eine eins.problem ist oft auch bei billighänger wenn du mal schwere sachen lädst,da streckt der schnell die flügel vom reifen bis zu mechanischer stabilität.ich hab auf meinem schon mal 1tonne kies gefahren und noch 10 sack zement oben drauf,geht nur bei gutem hänger,einen billigen kannst nach sowas entsorgen da der rahmen verzogen ist

Je größer (zulässiges Gesamtgewicht, Abmessungen) der Anhänger ist, desto teurer wird er tendenziell auch. Ein gebremster ist ebenso teurer wie ein ungebremster. Wenn Ihr also nur (relativ leichte) Gartenabfälle transportieren wollt, dürfte wohl ein ungebremster aus dem Baumarkt reichen. Außerdem haben die kleineren noch den Vorteil - Du kannst sie bei Bedarf (wenn Du den also im Moment nicht benötigst) senkrecht an eine (Haus-) Wand stellen. Die werden dann also senkrecht gestellt - Seite mit Nummernschild nach unten, Deichsel in die Höhe. Also platzsparend.

Warum transportiert ihr euere Ernten von Morgen ab? Ein guter Kompostplatz sichert und erhöht die Fruchtbarkeit eueres Bodens, Kompost hält die Pflanzen gesund und abwehrbereit.

Für 500 Euro kann man Schredder und andere Hilfsgeräte kaufen.

35

Kann ein Komposter Umzüge bewältigen, Holz abfahren, wenn man Erden benötigt, die Erden ankarren usw. Steine für die Terasse oder dem Grill herkutschieren ? Ich denke nein.

0
17

Selbstverständlich hast du recht, man sollte kompostieren, was möglich ist. Aber wir versorgen 2 Gärten mit je über 1000m² und sind beide voll berufstätig, da schafft man nur das Nötigste, deshalb fahren wir Rasenschnitt und Unkraut zum Grünabfallplatz. Da fallen wöchentlich in harten Zeiten 10 -15 Säcke an, so viel kann ich nicht kompostieren, also tut es die Stadt für mich. Den Kompost, der so für mich erzeugt wird, kaufe ich wieder und führe ihn mittels Anhänger meinem Garten wieder zu. Und ein so großer Schredder braucht einen dauerhaften Stellplatz im Trockenen, der Anhänger steht draußen

0

Darf ich das Auto transportieren?

Hallo zusammen,

ich habe jetzt Stundenlang gegoogelt und hab nun aufgegeben. Ich hoffe bei euch auf jemanden zu treffen der mir helfen kann. :(

Zum Problem: Ich möchte ein Fahrzeug auf einem Hänger an mein Fahrzeug hängen und transportieren.

Ich besitze den Klasse B Führerschein (2003 gemacht)

Mein Zugfahrzeug hat ein Leergewicht von 1730kg, das Fahrzeug welches ich transportieren (Astra G Coupe) möchte hat ein Leergewicht von 1260kg. Mein Fahrzeug darf bis 2260kg ziehen.

Jetzt die Frage, sieht jemand eine Möglichkeit mit meinem Klasse B Führerschein das Fahrzeug in der oben genannten Kombination zu transportieren? Wenn ja wäre ich über Vorschläge dankbar!

Ihr seit meine letzte Hoffnung :(

Ich blick bei den Gesetzestexten einfach nicht durch.

Danke im Voraus und Gruß

Mattes

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?