Matheproblem (Umfang und Flächeninhalt von Kreisfiguren berechnen)

 - (Mathe, Hausaufgaben, Kreis)

3 Antworten

U = d x pi

A = r x r x pi

Das weiß ich auch..

0

Mal nur zu a).
Der Flächeninhalt ist doch 1/2 großer Kreis minus 2/2 (also 1) kleiner Kreis.
Der Umfang der Linien dementsprechend 1/2 großer Kreis plus 2/2 (also 1) kleiner Kreis.

Merkst Du, wie das funktoniert?

Nein, ehrlich gesagt nicht :D

0

Habe einfach gerade die selbe audgabe und verzweifle....

Was möchtest Du wissen?