Mathe Volumen Grundfläche Radius Höhe?

3 Antworten

1 L ist das gleiche wie ein Kubikdezimeter und das Volumen eines Prismas ist Grundfläche mal Höhe.

Du musst nur das Volumen (in L) durch die Fläche (in dm2) teilen und erhältst die Höhe (in dm).

durch 27. 3 dm² >>> r = 13.65 dm³

Inhalt 330 dm³

Inhalt = Höhe mal Grundfläche

Grundfläche = pi * 13.65 * 13.65

Inhalt = 330 = Höhe * pi * 13.65 * 13.65

Umstellen nach h .

Rechnen .

Ergebis ist in dm . 10 dm = 100 cm

NÖ!

Du kennst doch bereits die Grundfläche (27,3 dm²). Du hast (im überfliegen) anfgenommen der Durchmesser wäre 27,3 dm.

V = G * h => h = V / G

h = 330 dm³ / 27,3 dm² (da 1 l = 1 dm³)

h = 12,088 dm

h = 121 cm

LG,

Heni

PS: Rechnung war nicht für den Experten (Halbrecht), sondern für den FG!

0
@HeniH

nö ist falsch . Der FS hat nach dem r gefragt.

0

berücksichtige, das 1000 cm³ einer flüssigkeit ein liter ist.

wieviel wasser wäre in der tonne, wenn das wasser nur einen cm hoch steht?

rechne es selbst aus, nur damit lernst du

Was möchtest Du wissen?