Mathe Querschnitt berechnen von einem Deich?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

2 Antworten

Zeichne diagonale Linien von den Scheitepunkten bis zur Basislinie. Dadurch entstehen rechtwinkelige Dreiecke. Die löst Du mit a2 + b2 = c2.

Daraus die Flächen berechen.

Bedenke auch, dass jedes Rechteck aus 2 Dreiecken besteht.

Anschließen die Prozente der Flächengrößen vergleichen.

Das ist viel mehr Geometrie als du vielleicht denkst.

Da die Querschnittsfläche (da der Querschnitt auf den Bildern bereits gezeigt wird, ist es also einfach die Fläche der Figur) gesucht ist, musst du die Form möglichst geschickt in geometrische Formen Dreiecke, Trapeze, Rechtecke, etc. aufteilen und diese einzeln berechnen.

Im ersten Bild links beispielsweise wäre die erste Teilfläche (also die ersten 8m) ein Trapez. Laut der Formel für ein Trapez ergibt sich hier dann eine Fläche von:



Den Rest berechnest du genauso und zum Schluss addierst du alle Flächen, so dass du die Gesamtfläche eines Deiches bekommst. Beim zweiten Bild rechts dann genau so!

Für die b) ist dies einfach eine prozentuale Abweichung. Du kennst die Formel, dass man mit einem Prozentfaktor p z.B. 20% von 100 ausrechnet? Also über



Denn dann kannst du einfach sagen, du hast die Eine Fläche Ab und möchtest wissen wieviel Prozent die Fläche Aa hat, dann schreibt du die Gleichung Ab*p=Aa und stellst nach p um. Willst du die Prozentangabe, dann einfach noch mal 100 rechnen. Also:



Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Physik Studium

Vielen lieben Dank . D.h ich muss eigentlich von jedem Körper (Dreieck, Rechteck,usw.) nur die einzelnen Flächen ausrechnen und dann addieren . Könnte ich z.b auch beim ersten Bild (Deich um 1600) das ganze Trapez ausrechnen ? Also (0,6+3)•8:2=14,4 . Und weil Rechteck und Dreieck zusammen ein Trapez ergeben kann ich dann einfach das Trapez ausrechnen oder ? Also (8+5)•3:2=19,5

0
@Vintagesocke

Genau! So wie es gerade schön passt mit den Figuren, das hast du gut erkannt! Ich hätte das nämlich übersehen und die Flächen einzeln ausgerechnet ;)

1
@DrNumerus

Vielen Dank 😊

mich fühle mich jetzt viel sicherer . Ich habe nochmal die ganze Arbeit gemacht , also die Probearbeit . Ich habe diese hochgeladen und würde mich freuen wenn sie einen Blick darauf werfen könnten . LG 😊

1

Was möchtest Du wissen?