Mathe hilfe ;P Textaufgabe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist wie immer die Frage nach der Unbekannten. Unbekannt ist der Abstand zwischen den einzelnen Bäumen. Wenn Du den hast, kannst Du den Rest einfach ausrechnen.
Wenn die Strecke also 900 m lang ist, der erste Baum aber erst nach 30 m steht und der letzte 30 m vor Ende, dann ist die Strecke, um die es geht, wie lang??
840 Meter.
Also teilen sich die 50 Bäume die 840 m gleichmäßig auf.
Jetzt kommt der entscheidende Schritt:
Wo kommt in der Formel die Variable hin?
840 = 50 mal x
also x = 840/50 = 16,8
Der 18. Baum steht also von vorne gesehen bei 18 mal 16,8 plus die ersten 30 Meter.
Also nach 332,4 Metern.
Aber die Frage war wieviel Meter vor dem ENDE.
Also 900 minus 332,4 = 567,6 Meter vor dem Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WerDasLiestIst
02.03.2016, 22:17

HIER DIE LÖSUNG: 900 - 60 = 840

840 / 24 = 35

( 35 * 17 )  =595

 900 -(595 + 30) = 275

0

Es ist wie immer die Frage nach der Unbekannten. Unbekannt ist der Abstand zwischen den einzelnen Bäumen. Wenn Du den hast, kannst Du den Rest einfach ausrechnen.

Wenn die Strecke also 900 m lang ist, der erste Baum aber erst nach 30 m steht und der letzte 30 m vor Ende, dann ist die Strecke, um die es geht, wie lang??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 25 Bäumen pro seite hast du auf 900m 26 Abchnitte, wiel Anfang und Ende nicht mit einem Baum besetzt sind. 900 : 26 = 34,62m. Nun rechne aus, wo der 18. Baum steht! (623)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VolkerCrystal
02.03.2016, 22:10

nein, das ist falsch, weil es nicht 26 gleiche abshcnitte sind, steht lang und breit in der aufgabenstellung

0

In welcher Reihenfolge werden die Bäume gezählt, sprich wo genau soll der 18. sein?

Die Abstände zwischen den Bäumen sollten 35m sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?