Mathe Außendurchmesser anhand von Umfang und Innendurchmesser Herausfinden!(Zylinder)

6 Antworten

Einfach die Formel für das Volumen eine Zylinder anwenden. Als Radius den Außenradius nehmen (Umfang teilen durch 2*PI) Anschließend noch einmal die Formel anwenden. Diesmal aber mit dem Innenradius (Innendurchmesser teilen durch 2). Anschließend Das Außenvolumen vom Innenvolumen abziehen. Den Wert dann in cm^3 umrechnen und anschließend mit 2,7 g/cm^3 multiplizieren. Dann hast du die Masse in g.

Ah ok , das man den umfang einfach mal 2 nehme musste wusste ich nicht!

berechne zuerst die Fläche des Ringes (Fläche des äußeren Kreises - Fläche des inneren Kreise) und diese dann mal die 4m Länge.

Dann hast du das Volumen, das kannst du dann noch mal der Dichte rechnen und fertig.

Dürfte ja wohl nicht soooo schwer sein

Was möchtest Du wissen?