Mathe Aufgabe Wahrscheinlichkeiten?

3 Antworten

Für a) Wenn jeder dritte seinen Urlaub in Deutschland macht, sind das 1/3 bzw. 33,333...%.

Es verbleiben 2/3 bzw. 66,666...%.

Davon machen 40% Urlaub in südlichen Reisezielen, also 2/3 * 0,4 = 26,666...% von allen.

20% machen Urlaub in nördlichen Reisezielen, also 2/3 * 0,2 = 13,333...% von allen.

Es verbleiben 40%, die keine Angaben machten, also 26,666...% von allen.

Die entsprechenden Ereignisse sind jeweils "Die Person macht Urlaub in ...".

Für b) betrachtet man den Prozentsatz von 26,666...%, der 60 Personen entspricht (kein Urlaub).

Das kann man auf 100% hochrechnen:

26,666...% * G = 60       | :26,666...%

G = 60/0,26666... = 225

Also wurden insgesamt 225 Personen befragt.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, nur her damit! :) 

LG Willibergi

PS: Ich habe den Satz "60 Befragte machten keine Angaben" so interpretiert, dass die 60 Personen den Rest der noch übrig gebliebenen Personen darstellen. Der Bezug des Satzes ist nicht ganz klar.

Jaaa genau so hab ich es am ende auch gemacht!! Das freut mich grad richtig. Danke :)

1

Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand ein südliches Reiseziel hat 40%, ein nördliches 20% und die Wahrscheinlichkeit, dass keine Angaben gemacht wurden liegt bei 40%.

100%-40%-20%=40% entspricht 60 Personen. 10% also 15 Personen und 100% folgerichtig 150 Personen. 150 Personen nahmen an der Umfrage teil.

Hab den ersten Satz überlesen^^

33,Periode3% sind ja noch deutsche. 

33,33% Deutschland.

40% Südlich

20% Nördlich

6,66% keine Angabe

6,66% entspricht 60 Personen

10% sind also 90 und 100% 900 Personen.

900 Personen wurden befragt

1

33 1/3% Deutschland,40% Süden, 20% Norden, 6 2/3% = 60 Personen!

Sorry aber nicht sehr hilfreich..

0
@lexo321

Wieso? Wenn 6,666 Periode = 60 Personen sind, kann man doch alle Prozentanteile in Personen ausrechnen, was die Aufgabe verlangt! Alle prozentanteile zusammen sind 100%. Wo ist noch ein Problem?

0

Mathe geschnitten-Zeichen ausformulieren!

An alle Mathe checker: Ich soll in der Hausi das Ereignis (a geschnitten b) in Worte fassen. Erste frage wie sagt man das dann und zweite frage bleibt die Formulierung gleich, wenn ich es mit gegenereignissen zu tun habe? Danke im vorraus!

...zur Frage

Ergebnis oder Ereignis? Mathematik..

Hey Leute :) Ich lerne grad für eine Mathe Arbeit und da Hauptthema ist Wahrscheinlichkeit.. Unser Lehrer will von uns wissen was der Unterschied zwischen Ergebnis und Ereignis ist, nur seh ich da kein Unterschied :D

...zur Frage

Frage zu Stochastik (Aktien)?

Guten Abend! Ich habe ein kleines Problem beim Lösen einer Matheaufgabe. Ich verstehe nicht genau was ich bei der Aufgabe machen soll. Die Aufgabe lautet: Bei einer Aktienwette wird vereinbart, dass man keine Rendite erhält, wennn mindestens eine der fünf Aktien im Portfolio unter einen bestimmten Wert fällt, jede Aktie hat ein Risiko von 10%, unter diesen Wert zu fallen. Bestimmen Sie die Wahrscheinlichkeit dafür, keine Rendite zu bekommen.

Habe bisher nur das Ereignis definiert A= eine der 5 Aktien unter Wert

und das Gegenereignis dazu = keine der 5 Aktien unter Wert

Nun habe ich allerdings überhaupt keine Ahnung wie ich bei dieser Aufgabe vorgehen soll.

Könnte jemand die Aufgabe lösen und den Lösungsweg erläutern?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Komplementärregel.? ( Habe schon gegoggelt!).

Morgen schreibe ich eine Arbeit über Wahrscheinlichkeiten ,jedoch verstehe ich nicht was ein Komplementärregel sein soll,ich habe zwar meine Lehrerin gefragt,aber immer noch nichts verstanden.Es wäre sehr hilfreich wenn ihr es mit euren eigenen Wörtern erklärt .Ich danke vorraus und warte auf Antworten..:-)

P.s : Bitte Deutsche Grammatikfehler nicht achten,aber auf Rechtschreibfehler könnt ihr ruhig achten . :)

...zur Frage

Erwartungswert für 100 Spiele?

Hallo zusammen!

Ich mache gerade im unten angehängten Bild die Nummer 4.

Aufgabe a) habe ich schon gemacht, bei der b) komme ich allerdings überhaupt nicht weiter..

Was genau muss ich machen, um den Erwartungswert für 100 Spiele auszurechnen? Gibt es dazu eine Formel oder so?

Würde mich über Hilfe freuen! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?