Mathe, 1 Winkel und 1 Seite gegeben.? Ausrechnen?

4 Antworten

Den Pythagoras kannst du nur in einem rechtwinkligem Dreieck anwenden ! Ist der nciht vorhanden benutzt du ya wie du meintest sinus coninus tangenz. (wenn du zwei Seiten hast)

Den sinussatz benutzt du, wenn du eine Seite und einen Winkeln gegeben hast. :

 

Ich meine eine Seite und zwei Winkel oder zwei Seiten und einen Winkel. Du brauchst noch eine Angabe!

0

Es muss ein Rechtwinkliges Dreieck sein. Man benötigt für jede Unbekannte eine Formel. Für die Formeln des Allgemeinen Dreiecks,sind die Angaben zu wenig.

                             Formeln für Rechtwinkliges Dreieck

sin(a)=Gk/Hy

cos(a)=Ak/Hy

tan(a)=Gk/Ak

c^2=a^2 + b^2

Wenn eine Seite und ein Winkel gegeben ist,kann man mit diesen Formeln die Aufgabe lösen.

Gar nicht, du brauchst noch eine dritte Angabe.

 

welche seite und welcher winkel ist es ?

denk mal an Pythagoras 

Was möchtest Du wissen?