Masse eines Eisenwürfels dessen kantenlänge 20cm beträgt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Klar, Kantenlänge zum Kubik mal Dichte von Eisen. Du musst nur auf die Einheiten achten. wenn Du in Dezimeter rechnest, bekommst Du das Gewicht in Kilogramm

du kennst die geometrische figur--> Würfel

Du kennst die maße des Objekts--> 20cm kantenlänge

Darüber kannst du jetzt das volumen ausrechnen.

Mithilfe der dichte von Eisen kannst du das Volumen in die masse umrechnen.

20 cm Kantenlänge ergibt (20*20*20) 8000 qcm * Dichte von Eisen (7,874 g/qcm) sind 62992 Gramm sind ~63 kg

über die spezifische dichte von eis und dann dazu das volumen berechnen....so kommste an die masse..

Eis? Dann würde der Wüfel so 8 Kilo wiegen ;-)

0
@DG2ACD

sollte eisen heißen..

naja, du kannst definitiv davon ausgehen, dass eisen schwerer ist als eis..

0

berechne das volumen und dann mit der dichte: (0.918 g/cm^3 das gewicht

edit: hm, das war die dichte von eis... eisen hat: 

7,874 g/cm^3

Volumen = a^3

20 ^ 3 = 8000 cm^3

Dichte Eisen: 7,86g/cm^3

m=8000cm^3x7,86g/cm^3

m=62880g = 62,880 kg

Könnte falsch sein, aber sollte passen.

Du solltest nur den Lösungsweg verraten und nicht die Aufgabe lösen ;-)

0

Was möchtest Du wissen?