Marder gesehen wie er unter mein auto gelaufen ist?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dass ein Marder sich während der Fahrt im Motorraum aufhält, ist sehr unwahrscheinlich. Grundsätzlich stellen Marder aber häufig ein großes Problem für Autofahrer dar. Eine sinnvolle Möglichkeit, Marder zu verscheuchen sind Ultraschall-Geräte mit sehr hohen, für Menschen unhörbaren Tönen. Einbau und Anschluss sind meist mit wenig Werkzeug möglich und innerhalb weniger Minuten durchführbar. Nähere Hinweise zum Marderschutz findest du hier => http://bit.ly/adac_marderschutz.

Also das der Marder während der Fahrt noch im Motorraum ist kann man eigtl ausschließen...die hauen meist bei der leisesten Erschütterung wieder ab...aber grundsätzlich wenn du die Vermutung hast auf jeden Fall immer den Motorraum checken!!

glaub ich nicht, dass er sich da während der fahrt aufgehalten hat. normalerweise müsste ihn die motorgeräusche vertreiben.

So heiß wie der Motor wird müsste er sich theoretisch verletzen. Einfach mal Motorhaube auf und bisschen ableuchten ob da irgendwas zappelt. Krach hilft auch immer ;)

Es kann gut möglich sein! Es gibt im Motorraum genug Plätze wo er sitzen könnte ohne herauszufallen, am besten Motorhaube auf, Licht an udn krach machen mit nem Stock o.ä

Ja kann er ... Bei mir hat er zwei Kabel angefressen

Kann schon sein das er noch da ist.

Was möchtest Du wissen?