Manfred Spitzers Argument entkräftigen?

2 Antworten

Unabhängig davon, dass mein Gedächtnis sehr lückenhaft ist, könnte ich diesen Satz nicht unterschreiben. Er trifft für mich nicht zu.

Aber vielleicht gibt es da einen Zusammenhang, der mir einen Zugang zu diesem Satz ermöglichen könnte?

PS: entkräften (aber "entkräftigen" gefällt mir)

Gruß, earnest

Das hat einer unserer Profs auch gesagt - in der Vor-Google-Form: "Merken Sie sich nichts, was Sie jederzeit irgendwo nachschlagen können!"

Leider habe ich übersehen, dass "jederzeit" tatsächlich "zu jedem Zeitpunkt, an dem man das Wissen braucht, und wirklich an jedem Zeitpunkt, einschließlich während Klausuren" bedeutet, und bin damit entsprechend auf die Nase gefallen. - Womit wir auch ein Gegenargument gegen die Behauptung aus deiner Frage hätten.

Was möchtest Du wissen?