Mama kauft mir nur Slipeinlagen?

20 Antworten

Hallo steffchen333,

das ist wirklich blöd. Hast du mal deine Mutter darauf angesprochen? Was sind denn ihre Gründe? Oft ist es so, dass Slipeinlagen in der Anfangszeit ausreichend sind. Wenn das jedoch bei dir nicht oder nicht mehr der Fall ist, dann solltest du auf jeden Fall saugfähigere Produkte, wie Binden, verwenden. Auch Binden gibt es in verschiedenen Größen und Stärken. Wichtig ist, dass du eine Binde verwendest, die zu dir passt und diese trotzdem regelmäßig wechselst um Infektionen und Geruchsbildung zu vermeiden

Sprich doch mal ganz offen mit deiner Mutter. Sag ihr, oder noch besser, zeig ihr welche Produkte du benötigst. Geh doch auch gerne mal mit ihr zusammen einkaufen. Frag sie auch nach ihren Beweggründen. Vielleicht war ihr gar nicht bewusst, dass der Schutz von Slipeinlagen nicht mehr ausreichend ist.

Ich hoffe, das hilft dir ein wenig.

Alles Gute & liebe Grüße, deine Maria vom Always-Team

Es gibt also weder in der Nähe deines Wohnortes noch in der Nähe deiner Schule irgendein Geschäft? Schwer vorstellbar.

Frag doch deine Mutter mal, warum sie dir nur Slipeinlagen mitbringt und geh nächstes mal beim einkaufen mit. Da kannst du selbst aussuchen, was du möchtest.

Ich denk grad echt (ich bin 43,w): MANN MAMMA!

Was ist d enn an Deiner Bitte unverständlich.. ist Deine Ma von d er Sorte, huch, mein süßes Töchterlein kann doch nicht echt BINDEN wollen, ist doch kleines Mädchen, hat doch nicht so stark..?

Ist doch klar, dass man nicht so dünne Dinger will.. mit alle 30min kämst Du nicht mal über ne normale Schulstunde.

Sorry, aber das ist: blöde Mamma.

Sie ist doch ne Frau, sie muss doch (noch) wissen, wie das ist.

Also, wenn sie das partout nicht kapieren WILL 8und das ist es ja wohl), dann würd ich (sei mutig!) ihr sagen: mama, ich hab Dir jetzt paarmal gesagt BINDEN. Und immer bringst Du nur dünnste Slipeinlagen. Wir machen das jetzt so: Du gibst mir das Geld und ich kaufe das dann selber.

(also mal: wie toll soll denn das werden.. alle 30min bei nem 12h-Flug aus dem Sitz hampeln: Entschuldigung, darf ich mal.. ich flieg selbst oft, das wär mir selber auch zu doof)

Tschuldigung, Mama, das ich das so sage, aber man muss doch der Tochter das Leben nicht so schwer machen.

Wenn du das Problem kennst , geh doch das nächste Mal mit zum Einkaufen, dann kannst du dir aussuchen, was du brauchst. Da sie ja welche hat, benutz doch einfach mit ihr die Packung, man kann das ja öffentlich ins Bad stellen.

Kapiert deine Mutter das nicht wenn du sie darum bittest binden zu kaufen? Slipeinlagen sind für die Periode ungeeignet und wie du schon sagst musst du sie sehr oft wechseln. Sprich in Ruhe nochmal mit deiner Mutter und erklär es ihr nochmal. Wenn sie dir dann immernoch keine mitbringt kauf sie dir einfach selbst.

Was möchtest Du wissen?