Mahlgrad an Pfeffermühlen einstellen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hmm, ich hab' hier 2 unterschiedliche Exemplare - schwierig zu erklären: bei der einen ist dort, wo der Drehgriff angebracht ist, ein Schraubrädchen für fester / loser entsprechend fein / grob angebracht (dreht man es ganz in Richtung lose, dann geht der ganze Kopf ab - zum Nachfüllen z.B.). Bei der anderen Mühle ist dieses Stellrad unten am Mahlwerk angebracht. Sofern deine Mühle überhaupt eine Einstellung zulässt, muss dieser Mechanismus in Form einer Drehvorrichtung auf der Achse sein, also mal genau nachgucken ob sich da irgendwie/wo etwas drehen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kersting68
31.08.2014, 11:26

Danke für deine Antwort. Ein Stellrad am Mahlwerk habe ich nicht gefunden, allerdings funktioniert das mit dem Schraubrädchen. Das Ergebnis gefällt mir viiieeel besser! :-)

0

"im handel erhältlich" sind gefühlte 50 bis hundert verschiedene apparate, die alle sehr unterschiedlich zu bedienen sind: mal gibt eine stellschraube an der unterseite und mal muß man "irgendwo oben" etwas herumschrauben\\\\\\\\drehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Verschluss lockern. Je fester die Verschlusskappe angezogen wird, desto feiner das Mahlergebnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kersting68
31.08.2014, 11:05

Danke, da hätte man ja auch durch probieren allein mal drauf kommen können. :-)

0

den Verschluß nach links drehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kersting68
31.08.2014, 11:06

Danke für deine Antwort. Es funktioniert!

0

Was möchtest Du wissen?