Männer verlieben sich immer auf den ersten Blick?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey NeKi92.

Bisher sind mir eigentlich keine Studien zu dem Thema untergekommen.

Dass solche Kategorisierungen kompletter Quatsch sind, ist Dir hoffentlich bewusst.

Männer können besser Auto fahren als Frauen, Frauen wollen nur Schuhe und Handtaschen, Männer dagegen Uhren und Autos....

Es gibt immer mehr dieser Binsenweisheiten, und keine davon ist (mit glaubwürdigen Argumenten) belegt worden.

Ob DIE Männer sich auf den ersten Blick verlieben ist so einfach zu sagen wie ob DIE Frauen gerne im Garten arbeiten.

Es gibt nicht DIE Männer oder DIE Frauen.

Manche ja, manche nein.

Ich gehöre zur Gruppe "nein".

Ich gebe dir ja natürlich recht. Das "Schubladisieren" ist natürlich falsch. Es ist aber, finde ich, eine Spannende Theorie. Genau so spannend finde ich das die meisten, hier zumindest, nein dazu sagen. 

Studien darüber habe ich bisher auch noch keine gelesen. Mir ist aufgefallen, dass das Soziale verhalten in solchen Situationen sehr unterschiedlich ist zwischen Mann und Frau. Klar auch unterschiedlich im allgemeinen da nicht jeder gleich ist wie der andere. Interessant jedoch wäre eine einigermassen Rationale Theorie. :) Vielleicht jedoch versuche ich auch nur das Männliche Geschlecht zu verstehen xD who knows :D

1
@NeKi92

Das geht jeder anders an - ich wäre sehr offen für Versuche, auch wenn ich mich nicht gleich Hals über Kopf verliebe. Nur weder das Eine noch das Andere bringt etwas, wenn sie kein Zeichen von Interesse zeigt. Man könnte sich natürlich ein wenig aufdrängen, aber wie jemand darauf reagiert ist auch sehr individuell und ein Risiko. Kann klappen, wenn nicht, ruiniert man wahrscheinlich eine Freundschaft oder muss zumindest einer Person mehr aus dem Weg gehen.  xD Da ist gleichermaßen Charm und Hartnäckigkeit notwendig, und davon sprühe ich nicht gerade.  ^^ Vielleicht signalisieren mir manche ja durchaus Interesse und ich bin einfach schlecht darin, sie zu lesen. Alles ziemlich kompliziert.  ;-) 

0
@AliasX

Vielleicht war dies auch einfach so ein Gedanke der mal ausgeplaudert wurde in betrunken Stunden xD aber spannend ist es ja schon :) obwohl ich nicht sagen kann wie das bei Frauen so läuft. 

Ich denke zwar, du wo dich so sehr mit der Mimik des Menschen auseinander gesetzt hast wirst das wohl merken :D 

1

. Das heisst jedoch nicht das dieser erste Blick beim ersten mal treffen fällt, sondern auch viel später eintreffen kann

Ne, das ist ja nun ein Widerspruch in sich - der erste Blick ist der erste Blick und der findet beim allerersten Treffen statt und nicht drei Jahre später

Da hast du schon recht, ich zitiere ja auch nur. Jedoch habe ich diesen Satz so verstanden, dass wenn man sich zwar Jahre lang kannte, man diese Person dann aber in einem anderen Blickwinkel sieht. Und es dann einschlägt? 

0
@NeKi92

Ja, sicher das kommt vor - wie in dem Lied "1000 Mal berührt".

Das ist aber keine Liebe auf den ersten Blick  - die gibts auch, ist aber sehr selten.

0

Diese Aussage ist kompletter Schwachsinn. Ich habe es zwar schon manchmal erlebt, dass mir eine auf den ersten Blick gefallen hat, aber verliebt habe ich mich immer langsam nach und nach. Ich bin jetzt zum 3. Mal in einer festen Beziehung und alle 3 Beziehungen fingen ganz langsam an. Ich kannte die jeweilige Person jedes Mal schon längst und schon ziemlich gut, bevor ich mich in sie verliebt hatte.

hmm vielleicht ist es einfach kein universelles Gesetzt :) 

Und für diese Person läuft dies so ab

0
@NeKi92

Ich denke bestimmt, dass das kein Universalgesetz ist. Nicht alle Männer sind gleich, ebenso wie nicht alle Frauen gleich sind. Manche verlieben sich eben sehr leicht und andere eher langsamer.

0

Was möchtest Du wissen?