Ich wollte heute die Mähne von meinem Pferd kurz schneiden?

4 Antworten

Also ich muss mal wirklich sagen, dass das hier zum Fragen stellen da ist und wie manche dann sagen lass die Finger davon, wenn du keine Ahnung hast, ist Müll! Schließlich fragt man ja um es richtig zu machen! Außerdem spricht eigentlich gar nichts dagegen die Mähne zu schneide, viele Leute schneiden die Mähne ihrer Pferde und die Pferde sind alle gesund und lebendig ;) wenn die Mähne sehr lang wird sollte man sie sogar schneiden, weil sonst jeder Müll darin hängen bleibt und das einfach unhygienisch ist.

liebe Grüße

Hey! Also mein Pony geht auch regelmäßig Turniere und so und wird eingeflochten und hat deswegen eine kurze Mähne. Sie ist aber nicht sehr dick, deswegen verziehe ich sie nicht, um sie nicht noch dünner zu machen. Ich schneide die auch immer, quasi wie der Frisör das macht, Strähnen durch die Finger ziehen und dann die Spitzen schneiden, erst nur ein ganz bisschen, damit du später noch korrigieren kannst. So machen das ganz viele bei uns, vielleich kennst du auch jemanden im Stall der dir zunächst einmal helfen kann, dabei. Verziehen finde ich, ist nur sinnvoll bei Pferden, die sehr dicke Mähnen haben, die man sonst auch nicht so gut einflechten könnte. Wie du das machst haben die anderen ja beschrieben ;-) Lg Calimero5

Dankeschön, ich werd mir wen suchen die mir fürn Anfang helfen! Leider hat meine Kleine eine ziemlich dicke Mähne aber das verziehen will ich selber das erste mal nicht selber machen! :)

0

verziehen. du nimmst einen kamm kämmst die mähne, dann kämmst du die mähne die schon auf gewünschter länge ist gegen den strich nach obne und die restlichen haare wickelst du um den kamm und reist sie raus.

oder wie ich es machen würde , wenn es schon kurz sein muss : stehmähne, sieht besser aus und is nich so "prinz-heisenherz-mäsig". find ich schöner aber jedem das seine

Ah okay, danke! Gibts da einen speziellen Kamm dafür?

0
@Ninischatz

Hab beim Krämer eh einen Verziehkamm gefunden! Und eine Effilierschere - die ist damit die Spitzen besser ausschauen oder?

0
@Lookie4

damit hab ich ehrlich gesagt keine erfahrung. ich hab mal in meinem reistall die mähnen verzogen aber seit ich da aufgehört hba hab ichs nimmer gemacht. wir schneiden die mähne unserer pferde einfach immer mit dem messer

0

Eine Mähe schneidet man nicht, man verzieht sie. Und auch nur dann, wenn man auf Turniere geht und die Mähne einflechten muss. Wenn du kein Turnierreiter bist, brauchst du auch nicht so zu tun als ob. Lass dem Pferd doch seine Mähne, die hat ihren Sinn.

Mähnen schneidet man nicht, man verzieht sie!!! Wenn du keine Ahnung hast, dann lasse die Finger davon

Was möchtest Du wissen?