Wie schnell wächst Mähne nach?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schweifhaar braucht angeblich 7 Jahre.

Da kann man sich ja ausmalen,wir lange Mähnenhaar braucht,aber definitiv kürzer. Doch ich denke,die nächsten 2 Jahre wird die Mähne nicht lang sein,aber in über 2 Jahren vielleicht.😕

Achja,nächstes mal vielleicht einfach die Klettsträuche ausreißen!😉 Habe ich bei uns mit ner Stallkollegin auch gemacht.😌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das komt ein bischen auf den Typ an. Bei Ponys wächst die Mähne tendenziell schneller, als bei Warmblütern. Aber auch da gibts Ausnahmen.

Aber keine Angst, in zwei, drei Monaten müsste es schon wieder besser aussehen.

Kletten kriegt man übrigens prima raus mit Olivenöl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nächstes Jahr um die Zeit ist die Mähne wieder dran - dauert leider bei den meisten Pferden echt lang, bis es nach wächst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe vor 3 jahren angefangen mit einem pferd mit "sportfrisur" zu arbeiten. jetzt, nach 3 jahren, ist die mähne wieder so lang, das sie den hals von der seite bedeckt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haben Sie dieses Jahr bei unsere 4 jährigen stute auch geschnitten damit sie gleichmäßig nachwächst dies war Mitte Juli und bis jetzt ist sie kaum nachgewachsen
LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?