macbook _ Microsoft word, excel usw. öffnet sich immer beim einschalten des macs!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Startet er nur die Programme, oder öffnet er bestimmte Dateien?

nein nur das Programm!!

0
@Flufferl

Schau doch bitte noch mal in den Systemeinstellungen nach. Unter 10.6 lautet der Weg (unter 10.7 oder 10.8 vermutlich auch):

Systemeinstellungen -> Benutzer -> Benutzer links auswählen -> Anmeldepbjekte

Du schreibst zwar weiter oben, da wäre nichts angekreuzt. Aber um Ankreuzen/Anhaken geht es nicht. Es geht um die Einträge. Findet sich dort Excel, Word, Office? Wenn ja: Eintrag anwählen, dann unten auf das Minus klicken, Eintrag löschen.

0
@Lupulus

danke für die sehr ausführliche und super erklärung!! Ich habe alles weg gegeben und es hat auch 3 mal funktioniert aber jetzt ist der scheiß schon wieder da!! :( aber ich denke ich lass es jetzt einfach mal so!! so schlimm is es ja echt nicht!!

danke nochmal!! ;)

0

Hast Du das Problem gelöst? Bei mir ist es genauso - es liegt nicht an der Einstellung im Dock, nicht unter Benutzer und auch nicht an den allgemeinen Einstellungen (Resume ist ausgeschaltet). Mich stört das, jedes Mal diese Programme nach dem Start schließen zu müssen.

ja ich hab das problem gelöst!! man muss das Programm noch mal schließen!! und das ist ähnlich wie am iPhone das man jedes Programm eigentlich extra schließen muss!! Ob eine Programm geschlossen ist oder nicht weißt du wenn im Dock unter dem Symbol ein weißer strick siehst! wenn du das Programm dann schließen willst musst lange drauf drücken und dann erscheint eine Liste mit Auswahlmöglichkeiten und dann gehst du eben auf beenden!! und das muss man halt jedes mal wenn man das Programm verwendet hat machen!! anders geht's leider nicht!!

http://blogs.parallels.com/storage/windows_macOSX_2.png?__SQUARESPACE_CACHEVERSION=1335818007189 bei dem Bild (siehe link!!) sieht man z.B. das Safari, Chrome, Mozilla usw. geöffnet sind!!

0

Hi,

danke, das ist eine funktionierende Lösung. Mich hatte es gestört, die Ursache nicht zu verstehen. Ein Strich ist bei mir nicht unter den Ions, aber nach Beenden und Neustart bleiben die Programme nun geschlossen. Meinst Du damit die eine Leiste, in der alle geöffneten Programme angezeigt werden? So eine habe ich auch auf meinem iPad, aber nicht am Computer, unter dem Dock wird bei mir nichts angezeigt bzw. ich weiß zumindest nicht wie?

Kann man nicht automatisiert alle Programme beim Runterfahren schließen lassen?

word öffnet sich nicht mehr

Hallo :)

Ich habe ein MacBook Pro mit Mac OS X, Version 10.7.5. Ich habe von Microsoft Programme wie Word, PowerPoint und Excel und konnte sie bisher auch öffnen. Aber seit heute steht da " Microsoft Word kann aufgrund eines Problems nicht geöffnet werden. Wenden Sie sich an den Entwickler, um sicherzustellen, dass Microsoft Word mit dieser Version von Mac OS X funktioniert. Möglicherweise müssen Sie das Programm erneut installieren. Installieren Sie vorher unbedingt alle verfügbaren Updates für das Programm und Mac OS X." Was soll ich machen?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Warum ist Office (Word+Excel) beim Öffnen/Schießen so langsam geworden?

Problem: Word-2007 und Excel brauchen neuerdings ca. 15-20 Sekunden zum Öffnen + schließen. Es handelt sich um einen PC mit WindowsXP, SP3, Win-Updates aktiviert, 3GHZ, 1GB Hauptspeicher. Bis auf das Office-Problem scheint alles okay, Antivir ist auch aktuell und hat nichts gefunden. Auch mit TuneUp, 1klick-Wartung, ccleaner usw keine Fehler gefunden. Seit ein paar Tagen benötigt der Rechner beim Aufruf von Word (oder auch Excel) immer ca. 15-20 Sekunden, bevor die Datei (oder das leere Blatt) erscheint. Beim Schließen dauert es ähnlich lange. Wenn aber Word schon geöffnet ist, bekommt man ein zweites, drittes oder weiteres Dokument gewohnt schnell, ohne Wartezeit. Versucht habe ich bisher: normal.dot zu löschen, hat nichts gebracht. Office-Diagnose laufen lassen, alles okay. Allerdings: einige Minuten später kam plötzlich eine Fehlermeldung die an Microsoft gesendet werden sollte: "Eventtype offdiag 12, P1: A565...". Wie gesagt, das Problem tritt bei jeder Word-Datei auf, auch wenn man ein leeres Blatt aufruft. Bei Excel genauso. Hat jemand einen Tipp? Danke im Voraus!

...zur Frage

Excel und Word für MacBook Air?

Hey, ich habe ein MacBook Air und ich benötige jetzt dann Excel und Word für die Arbeit. Ich hab schon ein bisschen im Internet geschaut aber ich will ungerne über 100 € für die Programme ausgeben... Hättet ihr für mich paar alternativen bzw. Preisgünstigere Varianten? Danke Euch! :)

...zur Frage

Wie bekomm ich Word, Excel, ... Auf mein MacBook?! Bitte helft mir!

Habe ein MacBook, brauche aber Word und das alles für die Schule.

...zur Frage

Kann ich Excel/Word Dateien mit MacBook Air/Pro öffnen und bearbeiten?

Hallo, ich möchte mir ein MacBook anschaffen. Kann ich Word bzw. Excel-Dateien hiermit dann öffnen und bearbeiten?

...zur Frage

Kann ich beim MacBook Word installieren?

Kann man bei einem Mac Book air word power-Point und Exel installieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?