Luftdruck in mb/hPa?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Früher hieß die Einheit Millibar (mb), heute heißt sie Hektopascal (hPa). Der Wert ist derselbe. 1013 mb = 1013 hPa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor über 20 Jahren wurde mit der Einheit Millibar (nicht zu verwechseln mit der bayerischen Milchbar) gearbeitet. Dann wurde auf die SI-Einheit Hektopascal umgestellt. 1013 mb entsprechen 1013 hPa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, so ist das nicht gemeint. Sondern mb/hPa sind in den Werten identisch, nur die Bezeichnung mb ist etwas veraltet. Ansonsten ist alles gleich. Die Amis haben aktuell da noch InchHG, also Quecksilbersäule, so wie es ganz früher bei uns auch noch mmHG, oder Torr gab. Beides war auch in den Werten identisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?