Lohnt es sich noch weiter zu studieren?

8 Antworten

Wenn einen schlechten Start hattest und nun die Strategie geänugdert hast, sehe ich keinen Grund aufzugeben. Das Studienfach udn dein Ziel hast du nicht genannt, sollte es dein Traumberuf sein: Mach weiter. 2 Semetser sind nur ein Jahr. Ich hatte eine Sportverletzung und musste ein Jahr aussetzen. Und nun kräht kein Hahn danach, da ich einen sehr guten Abschluss hatte und mich beruflich bewährt habe.

Die Bedingungen ein Praktikum nachzuholen solltest du klären und dich darauf entsprechend vorberereiten, um dieses erfolgreich absolvieren zu können.

Letzendlich ist die Praxis schon ein wesentlicher Bestandteil und bietet Optionen sich beruflich auszuprobieren. Also gehe positiv nach Vorne. Krisen u. Fehler sidn dazu da, um daraus zu lernen;-)

Auch ein Praktikum kann man wiederholen. Mach weiter, wenn du dich stark genug fühlst. Konzentrier dich auf deine Ausbildung /Studium und den Erhalt deiner Gesundheit / Arbeitsfähigkeit. - mach nicht so viel nebenbei.

Viel Glück und Erfolg.

Wenn das Studium dein Traum ist, dann mach weiter.

Es wird immer mal wieder Rückschläge oder Negative Ereignisse geben, aber wenn du dann sofort alles hinschmeißt wirst du es nie schaffen

Nicht Aufgeben, Zähne zusammen beißen und sein bestes geben

Viel Erfolg :-)

Du musst nicht in der Regelstudienzeit fertig werden.

Du hast geschrieben dass du kannst, wenn du willst.

Ausserdem scheint es echt dein Traum zu sein.

Wenn du es willst und/oder es die Spaß/Freude macht:

mach weiter

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich gehe zur Schule 😂

Nur 30% der Leute schaffen das Studium in der Regelstudienzeit also Kopf hoch und zieh durch

Was möchtest Du wissen?