Lohnt es sich noch einen Röhrenfernseher reparieren zu lassen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja. Fernseher haben eine Abschreibungszeit von 15 Jahren und wenn man bedenkt das dann eine Neuanschaffung bald günstiger kommt.

Aber man sollte die Kosten abwägen, zwischen Reparatur und Neuanschaffung, sowie Stromverbrauch des jetzigen Fernsehgerätes und der geplanten Neuanschaffung, weil Stromkosten sind laufende Zusatzkosten.

Das lohnt sich eindeutig nicht. Kauf dir einen neuen. Mit deinem alten Modell kämst du eh nicht mehr allzulange zurecht. Wenn man bedenkt, dass schon DVDs bald veraltet sind. Die neuen Blu-Ray-Player(die den DVD Player ersetzen werden) sind so hochauflösend, dass du sie mit einem alten Fernsehgerät auch gar nicht so genießen kannst wie man eigentlich sollte. Schau mal in dein Elektrofachgeschäft um die Ecke, dort findest du sicher ein gutes Angebot. ;)

das symbol, das du da beschreibst, könnte die zeitschaltuhr sein, die man aktivieren kann. dann geht der tv von alleine zu einer bestimmten zeit aus. es kann aber auch ein problem an der bildröhre sein. das ist schwierig zu sagen. da müsste man einen spezialisten fragen, der einen kostenvoranschlag für die reparatur nennen kann. erst dann kannst du sagen, ob ein neuer tv besser wäre oder ob es sich rentiert, die reparatur zu zahlen

Telekom receiver kaputt?

Habe seit ca 3 Monaten einen receiver von Telekom. Benutze den echt selten, also der ist wirklich noch neuwertig. Ebenso wie die Fernbedienung. Jtz funktioniert seit gestern abend aber vieles nicht mehr. Nur das an und ausmachen. Ich kann nicht umschalten, lauter / leiser machen und und und.. Wenn ich jedoch etwas auf der Fernbedienung drücke, dann bekommt der receiver ein Signal, sprich, der leuchtet auf, es tut sich allerdings nichts. Hab alles schon mehrmals ein und aus gesteckt. Sogar über Nacht den hauptstecker ausgelassen und die Batterien der Fernbedienung gewechselt.. Kann mit vlt jemand sagen, was ich noch versuchen kann, oder ist der tatsächlich vielleicht schon kaputt?

...zur Frage

TV Mediatheken - kostenpflichtig?

Vor ein par Tagen machte es während ich die Tagesschau guckte in meinem Fernseher plötzlich PENG und der Bildschirm war und blieb dunkel. Wahrscheinlich ist die Bildröhre hin. Ich habe mich direkt auf den Weg gemacht und ein neues Gerät gekauft, dieses wird jedoch erst in den nächsten Tagen geliefert. Zwischenzeitlich schaue ich des öfteren via Internet unter Zuhilfenahme der von den Sendern genannten Mediatheken z.B. die Tagesschau oder die eine oder andere Unterhaltungssendung an. Entstehen mir dadurch irgendwelche Kosten oder ist nur der dadurch entstehende Stromverbrauch zu verzeichnen?

...zur Frage

Wie Streamcloud Videos von Laptop auf den Chromecast werfen?

Das Cast Symbol spiegelt den ganzen Bildschirm, da läuft das Gerät heiß. Früher hatte ich "Play to Chromecast" als Addon, das geht allerdings jetzt nicht mehr. Mit dem Addon hätte ich den Laptop ausmachen können, da sich der CC das Video direkt aus dem Internet geholt hat.

Hat jemand eine Alternative wie man (natürlich urheberfreie Videos) so streamen kann ?

...zur Frage

bei meinem DTB2 Fernseher kommt seit heute der Hinweis E104-0 Invalid EMM received?Der Hinweis verdeckt mir den halben Fernseher. wer kann mir helfen?

...zur Frage

N64 an Flachbildfernseher über Antennenkabel anschließen. Kein Ton, warum?

Hallo, hab meinen alten N64 ausgegraben und wollte ihn an meinen Flachbildfernseher einfach mittels Antennenkabel anschließen. Gesagt getan, aber erstmal fand der Fernseher bei der automatischen Sendersuche kein Bild, dann hab ich den N64 wieder am alten Röhrenfernseher angeschlossen und mir den Senderplatz gemerkt (es gab direkt Bild und Ton ). Wieder zurück zum Flachbildfernseher und konkret manuell nach dem Sender gesucht (und gefunden)... aber es gibt keinen Ton. Muss man das Gerät am Flachbildfernseher anders anschließen oder woran liegt das? Durch welche Anschlußmöglichkeit bekommt man überhaupt die beste Bildqualität ? (wenn man überhaupt von Qualität sprechen kann...;-))

Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

...zur Frage

Fernseher empfängt kein Antennensignal?

Heute hab ich Glückspilz tatsächlich einen Flachbildfernseher bei den Glasmüllcontainern aufgesammelt. Beim Testen des Gerätes ist mir nur leider aufgefallen das beim Antennenkabel (Im Mietvertrag inbegriffen der Anschluss) kein Signal ankommt.Der Bildschirm bleibt blau und dort steht "No Signal". Der Scartanschluss funktioniert allerdings einwandfrei. Am Anschluss und Kabel kann es nicht liegen, da mein alter Röhrenfernseher auch damit lief. Kann der neue vielleicht kein Analogsignal empfangen? Ich kann leider nicht viel über das Gerät sagen,nur das es ein Gerät der Marke Grundig ist.

Hat der "Täter" das Gerät nun wirklich entsorgt weil es kaputt ist oder hab ich nur keine Ahnung? Eine Fernbedienung war natürlich nicht dabei, sonst könnte ich einen Senderdurchlauf machen (wenn das was bringt).

Hoff ihr könnt mir helfen,wäre schade drum.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?