Lieferbestellung storniert weil nicht im Lieferbereich?

2 Antworten

In der Regel steht in den AGB drin, dass der Vertrag erst mit der Bestellbestätigung zustande kommt. Sprich, deine Bestellung ist erst das Angebot im Sinne des Kaufvertrags. Ohne die Annahme - also die Bestellbestätigung des Restaurants - kommt somit kein Kaufvertrag zustande, wodurch du wiederum keine Ansprüche an das Restaurant hast.

Um es ganz genau herauszufinden, kannst du dich jetzt natürlich durch die AGB von Lieferando wühlen. Oder eben einfach woanders bestellen und lecker essen ;).

hab hier ja eben keinen andern deshalb hab ich mich gefreut das ich etwas weiter weg einen gefunden habe der hier hin liefert

0

Ja sie dürfen.

aber sie haben doch angegeben das sie in meine stadt liefern. dann is es doch ein schwacher grund zu stornieren weil sie angeblich nicht dahin liefern

0

Was möchtest Du wissen?