Lieber GeForce GTX 1060 mit 120Hz Bildschirm oder GTX 1070 mit 60 Hz?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

GTX 1070 & 60 Hz 75%
GTX 1060 &120 Hz 25%

4 Antworten

GTX 1070 & 60 Hz

Wenn Du nicht mit 3D-Flickerbrille (so ähnlich wie im Kino) 3D Effekte sehen willst sind 120 oder 144Hz nur bedingt nützlich, weil sie ein ruhigeres, angenehmeres Bild machen. Ein guter 60Hz Monitor ist auch nicht schlecht und zwischen den beiden Grafikkarten liegt noch mal einiges an Leistung.

In welcher Auflösung willst Du denn (was für Spiele) spielen an dem Monitor? Für 1080p (FullHD) ist die GTX1060 oder RX480 vollkommen ausreichend, dann würde ich eher in den besseren Monitor investieren. Nicht unbedingt mehr Hz sondern eher Schwarzwert, Kontrast, Garantielänge, etc.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ist eigentlich ein Teufelskreis. Mit der 1060 schaffst du es wahrscheinlich sehr selten auf 120hz
Die 1070 schafft es locker über 60hz.
würde die 1070 nehmen. Aber du kannst auch auf Ultra Einstellungen spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GTX 1070 & 60 Hz

Ganz klar die 1070 mit 60Hz Monitor.

Der Grund ist, dass ich selbst immer einen 60Hz Monitor benutze (Notebook) und dabei kein Flackern oder ähnliches wahrnehme. Zudem hat die 1070 ja doch deutlich mehr Power als die 1060.

In FullHD mag die 1060 für aktuelle Spiele ja ausreichen, aber man weiß nicht, was zukünftige Spiele so bringen. Auch VR wird ja immer interessanter und da bringt dir dann der bessere Monitor nichts, eine bessere Grafikkarte jedoch schon.

Nicht zu vergessen ist, dass ein späteres Monitor-Upgrade wohl weniger kosten würde als ein Grafikkarten-Upgrade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GTX 1070 & 60 Hz

Ganz Klar da ich bei 120 HZ keine Vorteile mehr sehe und dann Lieber eine Karte nehme die Power hat ohne Ende

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?