Libre Office macht aus Zahl einen Bruch obwohl ich das nicht will?

2 Antworten

Gerade getestet.

Wenn ich ½ in eine Zelle eingebe, bleibt das dort stehen. Die Formatierung steht auf Zahl und dort auf Standard.

Ich nutze LibreOffice Calc, Version 5.0.5.2 unter OS X, aber das Betriebssystem macht keinen Unterschied für die Funktionalität.

Nurmal zum Verständnis: ½ ist ein Bruch. Ich schätze, Du meinst, dass sie in eine Dezimalzahl umgewandelt wird, in 0,5, oder?

Vielleicht hilft ein Update.

Passiert das auch, wenn eine völlig neue leere Tabelle erzeugst und dort in irgendeine Zelle ½ schreibst und Enter drückst?

Es soll auch nicht umgewandelt werden. Es soll einfach nur z.B 1/2 oder 2/6 oder so da stehen

0
@Erik0701

Tut es bei mir.

Die Frage zielte darauf, für Dich eine Lösung zu finden, weil ich den Fehler bisher nicht reproduzieren kann.

0
@MatthiasHerz

Habe jetzt für mich eine übergangslösung gefunden. Vielen Dank für eure Hilfe

0

Hi Erik! Zwei Möglichkeiten: setzte ein ' vor den Ausdruck, damit das als Text interpretiert wird. Zweitens: es gibt bei den Extras eine "automatisch ersetzen" Tabelle - da steht m.E. drin, dass 1/2 durch den Bruch automatisch ersetzt wird - ggf. hier rauslöschen. Gruss

Vielen Dank. Die Einträge habe ich bereits gelöscht. Waren 3 Stück. Aber immer noch nicht. Und das ´ davor ist zwar vielleicht eine Lösung, es soll aber wirklich nicht mehr als z.B 1/2 oder 2/6 da stehen

0

Ach ja, die olle Autokorrektur. Hatte ich völlig vergessen, weil die bei mir sowieso immer aus ist.

Das ist dann wohl eher ein Windows-Leiden.

0
@MatthiasHerz

Habe jetzt für mich eine übergangslösung gefunden. Vielen Dank für eure Hilfe

0

Wie in LibreOffice Calc eine Kopfzeile einfügen?

Hallo zusammen, ich bin am verzweifeln.. wie kann ich bei Libre Office Calc eine Kopfzeile einfügen um darin dann ein Bild (Logo) einzufügen?

Danke im Voraus.

...zur Frage

ist softmaker office für mich geeignet? softmaker office vs libre office

Hallo ich benutze linux und dort libre office. ich muss für meinen job kundendaten in datein verwalten und benutzte dafür bisher calc.

was mich störte an Libreoffice ist 1. dass es häufig abstürzte.

2, weiterhin nicht gut ging ist das sortieren von daten nicht gut funktionierte hier gab es offenbar einen bug.

wie ist die stabilität von softmaker office free ? kann ich daten nach bestimmten kriterien sortieren?

danke im vorraus

tobias

...zur Frage

Ableitung von Wurzeln und Bruch?

Ich komme leider nicht weiter bei der Funktion Wurzel (29-x^2)/5

ich hoffe ihr wisst was ich meine. Das ist ein Bruch und drüber ist die Wurzel.

Wie leite ich das denn korrekt ab?

...zur Frage

Open office calc Bruch als Dezimalzahl anzeigen anstatt sch*** Datum?

Ich bastele gerade an einer Tabelle in Open Office Calc und will dort unter Anderem mit Bruchteilen eines Jahres umgehen.

Hab in einer Zelle 260 stehen (=Zahl der Werktage pro Jahr)

und will in einer anderen Zelle z.B. 6/12 eingeben (soll dann als Dezimalzahl da stehen, also 0,5 in dem Fall).

Wenn ich das jetzt aber so eingebe, zeigt er mir in der Zelle irgendein sch**ß Datum an.

Egal was ich tippe, 1/12, 300/12, etc. zeigt er immer ein Dtum anstelle der normalen Dezimalzahldarstellung des Bruchs an.

Wie kann man den Mist abstellen?

Hab es auch probiert ob ein = davor etwas ändert:

Keine Änderung, das sch**ß Programm zeigt mir immer nur irgendein Datum an.

Wie stellt man das um?

...zur Frage

Bruch in einem Word dokument

hey, ich wollte fragen ob jemand villeicht weiß wie ich einem word dokument (LibreOffice) einen Bruch schriben kann.

ich brauche es unbedigt für ein referat.

bitte bitte helft mir :)

dakne schin mal :)

...zur Frage

Bruch mit 3 zahlen vereinfachen?

Warum kommt wenn man den Bruch a/2/3 hat und diesen bruch vereinfacht der Bruch a/6 raus?

/ = Bruchstrich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?