Lehrer die lästern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey, KonekoToujou.

Ganz simpel. Natürlich macht sie sich damit nicht strafbar, sofern sie nicht rumerzählt, dass du irgendwelche Straftaten begehen würdest oder so. Das wäre dann nämlich Rufschädigung bzw. Verleumdnung.

Sollte so etwas allerdings häufiger vorkommen, würde ich mal mit dem Schuldirektor darüber reden und dann vielleicht ein gemeinsames Gespräch mit der Lehrerin veranlassen um das Thema zu bereden.

Mfg, Riikuh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KonekoToujou
29.06.2016, 19:08

ok dankeschön lg

0

Egal was war: Frag doch nicht immer nach Strafbarkeit, sondern nach der Legitimität.

Und wenn Du meinst; falsch behandelt zu werden, dann geh nicht zur Staatsanwaltschaft, sondern zuerst zur Lehrerin und dann ggfs. zum Schulleiter und bitte um ein klärendes Gespräch.

Ob sich die Lehrerin strafbar gemacht hat, hängt natürlich davon ab, was sie über Dich gesagt hat. Straftatbestände wären zum Beispiel Rufmord, üble Nachrede u.ä..

Aber ich wette, dass die Lehrerin nicht Justiziables gesagt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Lehrer lästert sowie jeder Mensch. Ich habe mitbekommen wie 2 Lehrerinnen von mir gelästert haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KonekoToujou
29.06.2016, 19:45

ja aber ich meinte der klasse falsche Geschichten von mir zu erzählen

0

Lehrer lästern doch immer auch übereinander. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an was für Sachen sie über dich sagt. Solang es keine Beleidigungen und oder Unterstellungen sind nicht. Sonst würde sie sich wegen Unterstellung und übler Nachrede strafbar machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?