Lehrer beleidigt?!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Und? Was kann er dafür, daß du so faul bist und sogar hier in dieser lapidaren Frage nicht einmal fehlerfrei agieren kannst? Rechne mit einer Strafanzeige, so jedenfalls meine Empfehlung. Solchen Typen gehört das Handwerk (rechtszeitig) gelegt.

Naja, ne gute Idee war das ehrlich gesagt nicht. Aber ich glaube, viel kann der da nicht mehr machen. Höchstens ne Anzeige wegen Beleidigung oder so, aber ich glaube kaum, dass er das machen wird. Aber ich kenne ihn auch nicht... Auf jeden Fall solltest du in der nächsten Zeit mal vorher darüber nachdenken, was du sagst und tust! Die Lehrer sind da, um dir zu helfen und dir etwas beizubringen. Sie stehen nicht täglich im Klassenraum vor teilweise echt unfreundlichen Schülern (sieht man ja), um sich dann noch dafür anmachen zu lassen, dass sie den Schülern etwas beizubringen versuchen.

Wie respektlos bist du bitte? Eigentlich kann nichts schlimmes passieren, aber du solltest dich trotzdem in Grund und Boden schämen.

LOL

Also wer mit 16/17 Jahren immer noch nicht den Dativ Singular von Abschlussfeier beherrscht, der braucht sich nicht wundern wenn er dann auf dem Zeugnis ne glatte 6 stehen hat.

entweder nichts oder er zeigt dich wegen rufmord an

Er kann dich Anzeigen wegen Körperverletzung und Rufschädigung.

Das ist eine Beleidigung und damit eine Straftat nach §185 Strafgesetzbuch. Die hat überhaupt nichts damit zu tun, ob es dein Lehrer ist, oder eine völlig fremde Person. Dein Lehrer könnte dich deswegen anzeigen.

Ob er es tut, ist eine andere Frage, vielleicht ist er auch froh, dich los zu sein.

Du hast höchstwarscheinlich schlechten Eindruck hinterlassen.

Wenn dein Lehrer was drauf hat, zeigt er dich wegen Beleidigung an :-)

Von dem, was "Missgeburt" kostet, kann er sicher schon was hübsches unternehmen :-)

Du solltest mal aufhören den ganzen Tag zu Zocken und anfangen deine Aggressionen in den Griff zu bekommen.

Lern erst mal wie man mit Erwachsnen spricht du KIND

Was möchtest Du wissen?