Lehramt englisch und Sozialkunde?

3 Antworten

Hallo,

das Gymnasiallehramt ist im diesen Fächern überlaufen, du musst damit rechnen, dass du an eine Gesamtschule kommst und Flexibilität hinsichtlich der Region zeigen.

In der Sek 1 hast du nach dem Studium wesentlich bessere Chancen.

Was du ebenfalls bedenken solltest:'Das sind ausgesprochene Korrekturfächer.

Wenn du in der Oberstufe unterrichtest, wirst du viel zu korrigieren haben.

Ansonsten solltest du dich über Unterschiede zwischen den Schulformen weiter informieren.

Du hast übrigens nicht die Garantie an eine Realschule zu kommen. In einigen BL werden die Schulformen zusammengelegt zu Sekundarschulen Oberschulen...

Da musst du auch mal je nach Schule/ Region mit schwierigem Klientel rechnen.

Ich denke, dass Lehrer einer der Sichersten und besten Jobs für die Zukunft ist. Du hast ein sicheres Gehalt, sowie Rente und bist oft verbeamtet. Ich würde dann auch den Gymnasialen weg nehmen

Hallo.

Hier an der Grundschule sind viele die das Gynasiale studiert haben, aber sich jetzt

doch zur Grundschule verpflichtet haben.

Die können sich auch da bewerben wenn was gesucht wird.

Die werden aber auch verbeamtet.

Mit Gruß

Bley 1914

Was möchtest Du wissen?