Legte der Elasmosaurus Eier?

2 Antworten

Die meisten dieser Meeresreptilen bekamen lebende Junge zb die Plesiosauier, Ichtyosaurier  und auch die Mosasaurier. . Sie konnten nicht an Land kriechen um Eier abzulegen. Sie waren übrigens keine Dinosaurier. Lebende Junge zu bekommen erwies sie später als Nachteil. Diese Meeresresptilien konnten sich weder wie Haie, Quallen Kraken usw dauerhaft in der Tiefe aufhalten wel sie Luftatmer waren noch wie Krokodile oder Schildkröten an Land in Höhlen sie schlimmsten Folgen des Meteoriteneinschlags überdauern. Da sie auch keine Eier an Land legten die die schlimmsten Folgen überdauern konnten starben sie aus. Während Haie sowie andere Fische Kraken Kalmare usw sowie Schildkröten oder Krokodile überlebten. 

Elasmosaurus ist kein Dinosaurier, sondern ein Plesiosaurier.
Man weiß von Fischsaurien, dass sie lebende Junge gebaren, ob das die Plesiosaurier auch machten, ist mir nicht bekannt, wäre jedenfalls praktisch gewesen. Vielleicht gingen sie auch wie die Meeresschildkröten an Land und legten dort Eier.

Was möchtest Du wissen?