LED an 220 Volt Anschließen?!

10 Antworten

Eine normale LED hat eine Betriebsspannung von 1,2 Volt Gleichspannung, das wird wohl nicht gehen ;-)

Aber gehe mal in einen Baumarkt in die Lampenabeteilung - da gibt es inzwischen LED-Elemente mit eingebautem Vorwiderstand und Gleichrichter, die sich auch an 230 Volt anschließen lassen.

Vom Selbstbau würde ich die Finger lassen - 230 Volt an der falschen Stelle sind tödlich

Wenn Du etwas basteln kannst, dann schalte, z.B. für eine grüne LED, einfach einen Widerstand von ca. 800 Ohm und einen Metallfolienkondensator von 0,022 bis 0,047 uF in Reihe mit der LED. Die Werte sind Richtwerte, etwas probieren gehört dazu, das kannst Du dann so direkt an 230 Volt anschließen, es muß aber berührungssicher sein. Sowas habe ich schon seit Jahren in Gebrauch!

am besten du nutzt ein einfaches steckernetzteil (http://www.amazon.de/Universal-Steckernetzteil-230V-5-12V-1000mA/dp/B001C58VA8/ref=sr12/279-6291484-3323821?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1271101104&sr=1-2) und ggf. noch einen passenden vorwiderstand. den widerstand kannst du dann anhand der stromaufnahme (meist ca. 20mA) der LED und der noch verbleibenden spannungsdifferenz berechnen. -> (R=U/I). ein betrieb von LEDs direkt an 230V wechselspannung ist grundsätzlich nicht möglich. zum einen ist die spannung um über das 100fache zu hoch, des weiteren muss die spannung gleichgerichtet werden. ein solches steckernetzteil vereint diese funktionen und du hast zusätzlich noch eine galvanische trennung zwischen dem hochvolt- und dem niedervoltkreis was verhindert, das z.B. durch den defekt eines bauelementes netzspannung an "stellen" anliegt wo sie nicht hingehört...

hebebühne?

ich habe eine hebebühne gesucht und gefunden die mir gefällt. und meine frage ist da steht ,, 220 oder 400 volt / 3 Phasen " was meint man damit läuft sie jetzt nur mit 400 volt oder nur mit 220 volt oder wie ??? müsste ich extra eine 400 volt steckdose anbauen oder brauche ich einfach nur eine normale steckdose und was lohnt sich mehr also wäre der strom billiger wenn ich eine extra 400 volt steckdose in meine garage bauen oder andersherum ??? die hebebühne wollte ich mir draussen hinstellen weil es sich nicht lohnt meine garage zu vergrössern.

das ist sie:

http://www.twin-shop.de/shop/product_info.php?products_id=7

Danke

...zur Frage

Seilwinde von 12 V DC auf Normalanschluss mit stecker 220 V AC

Ich habe eine Seilwinde mit 12 Volt die normalerweise mit zwei klemmen an die Autobatterie angeschlossen wird. Ich möchte aber das Gerät mit normalen 220 Volt an die Steckdose anschließen. Was benötige ich dazu. Sicherlich einen Wandler von 12 V auf 220 V AC. Wo kann ich den finden und wie schaut so etwas aus? Was würde so etwas kosten?

...zur Frage

Gibt es einen Adapter der von der 220 Volt Steckdose auf einen 12 Volt Stecker runterwandeln?

Ich habe einen Kompessor für Auto / Fahrrad- Reifen gekauft mit Zigerettenanzünde-Stecker. Ich möchte nun diesen 12 Volt Kompressor nicht im Auto, sondern an der Steckdose mit einen Adapter anschließen ! Gibt es solchen Adapter und wo kann ich den Adapter erwerben? MfG werostus

...zur Frage

220 Volt aus der Steckdose, wieso kommt da mehr raus?

Bei uns war gerade der Elektroklempner da. Der soll etwas an der Verkabelung richten, damit wir auch auf dem Balkon etwas Strom haben, zum grillen und so.

Jedenfalls habe ich voll den Schreck bekommen, denn aus unseren Steckdosen kommen nicht 220 Volt, sondern sogar 230 Volt.

Was stimmt da nicht?

...zur Frage

380 Volt Schutzgasschweißgerät an 220 V Steckdose

Hallo,

Ich habe ein Angebot für ein wirklich vernünftiges Schutzgasschweißgerät. Leider läuft dieses auf 380 Volt und ich habe nur die normalen 220 Volt Dosen . Kann ich jedes Schweißgerät 380 V mittels unten verlinktem Adapterkabel auf 220 V betreiben?

https://www.agrimarkt.info/shop_detail.html?id=830730

Danke im Vorraus!!

Yannick

...zur Frage

Gegensprechanlage STR - Klingel stummschalten

wir haben eine gegensprechanlage von str.. und bei uns ist immer nachts klingelterror. wie schaltet man diese klingel ab? bild siehe anhang

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?