Langt ein 230 Volt Netzteil für die GTX 1050ti?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du müsstest schon sagen was noch verbaut ist. Eine Cpu, Festplatten, Lüfter, ... ziehen auch Strom.

Ich finde aber 230W arg wenig. Das dürfte vermutlich nicht reichen. Ich rate dir ein 400W Netzteil zu kaufen. Für 40€ kriegst du schon gute Be Quiet Netzteile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst auf die Watt Zahl achten, nicht auf die Volt Zahl. Die GTX 1050ti benötigt ca. 75W, deine alte Grafikkarte hat ca. 30W verbraucht.

Du müsstest jetzt noch auflisten welche Komponenten du sonst verbaut hast, daraus kannst du alle Watt Zahlen addieren und rechnest die gegen die Ausgangsleistung des Netzteils auf. Und wüsstest ob du hinkommst. Da die Karte mehr als das doppelte benötigt würde ich das verneinen, so viele Reserven hat man eher selten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns 230V am Ausgang hat, wärs nicht zu empfehlen, am Eingang wäre es egal, ob es 110, 230 oder 10.000V hat.

Leistung und Modellbezeichnung wäre wichtiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

volt hat damit nichts zu tun du musst auf watt gucken deine graka braucht 75W Maximal und da musst du dann noch alles andere mit einberechnen was noch in deinem pc steckt dann weisst du wieviel dein netzteil haben muss +ein puffer einrechnen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
slushgamer123 08.10.2017, 19:40

Okay, danke werd mich mal im Internet informieren

0
m00nkuh 08.10.2017, 19:40
@slushgamer123

deine alte wollte ein 300Watt netzteil also mit 400 sagen wir lieber 450 Kommst locker hin 

0

Die 1050 ti hat meist gar keinen stromanschluss. Muss man nur in den slot stecken und fertig. Netzteil dürfte egal sein, welches du hast. Ist auf jeden fall ein ordentliches upgrade von der GT 610  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?