Langstreckenflug: Wie ist das mit dem Service auf Nachtflügen?

6 Antworten

Meist gibts nen Abend-Snack, getränke auch. Dann L;ichtaus, Getränke noch auf Nachfrage. Morgens Frühstück und getränke. Zollfrei-Verkauf lassen sie sich kaum entgehen, denn da können sie noch mal Kohle abgreifen. Durchsagen können immer, aber nicht grad die aktuellen Lottozahlen.

Kleiner Gedankenfehler: Zeitverschiebung. Nachts schlafen die meisten und daher wird man (Nachbarplatz!) möglichst nicht gestört - es sein denn, man bittet darum (Kissen, Getränk).

Alles andere findet eben nach dem Frühstück nach europäischer Zeit statt.

G imager761

Gedankenfehler?

0

Es kommt ja auch auf die Airline an. Also, nachts bekommt man kein Abendessen mehr. Du kannst jederzeit etwas trinken. Wenn Stewardess nachts nicht mit den Getränken kommt, dann kannst du sie einfach rufen. Sie sind alle in der Regel sehr freundlich und ist überhaupt kein Problem. Das Licht kann ausgeschaltet werden, wenn du aber noch etwas Lesen willst, kannst du ja in deinem Bereich das Licht anmachen. Das stört niemanden. Es werden auch Waren verkauft und dafür gibt es Kataloge, aber ob zollfrei? keine Ahnung. Durchsagen gibt es immer, wenn nötig. Wünsche dir einen guten Flug.

Kommt drauf an, mit welcher Gesellschaft Du fliegst. Um die Zeit wird wohl höchstens noch ein Snack gereicht. Das Licht wird heruntergedimmt. Getränke gibt es in bestimmten Bereichen des Flugzeugs zum Abholen. Waren werden sicher nur bei Tageslicht verkauft. Durchsagen kann es geben, stell Dir vor, es liegt irgendeine Gefährdung vor.

Nach dem Abflug gibt es eine Mahlzeit, diese entspricht der Tageszeit. Vor der Landung gibt es eine zweite Mahlzeit. Zollfreie Waren werden nach den Mahlzeiten verkauft.

Ja, nachts wird das Licht ausgeschaltet. Man muss auch die Blenden an den Fenstern herunterlassen - eben mal um 3:00 h einen Sonnenaufgang über dem Atlantik anschauen ist also nicht drin. Da kommt die Stewardess und bittet einen, das Rollo runterzumachen. Man hat aber noch seine Leselampe zur Verfügung.

Es gibt die üblichen Durchsagen zur Sicherheit. Nachts gibt es normalerweise keine Durchsagen.

Wenn du nachts etwas zu trinken möchtest, musst du halt klingeln. Ein Glas Wasser oder so gibt's eigentlich immer. Aber da geht jetzt nicht mitten in der Nacht jemand mit dem Getränkewagen durch die Reihen.

Man muss auch die Blenden an den Fenstern herunterlassen >

Wieso?

0
@Marcel1981

Damit die aufgehende Sonne über den Wolken nicht den Nachbarn weckt. Dir ist schon klar, dass du nicht allein fliegst, oder?

0

Was möchtest Du wissen?