Kunst: Vanitas Stillleben ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Vanitas Stillleben unterscheidet sich von einem normalen Stillleben durch seine Vergänglichkeitssymbolik. Die Thematik eines Varnitas-Stillleben ist in der Regel das "Memento Mori" - bedenke, dass du sterben musst.

Du solltest also auf jeden Fall Dinge einsetzen, die für die Endlichkeit des Lebens stehen. Klassiker: Verwelkende Blume, Raupe/Schmetterling, Totenschädel, Musikinstrumente (Töne sind flüchtig), angebissene Nahrungsmittel, Kerze, umgefallener Weinbecher, Sanduhr/Stundenglas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möchtest du nur altbekannte Symbolik verwenden oder kreativ sein und neue, moderne Gegenstände als Vergänglichkeitssymbole festlegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2000coolmann
26.04.2016, 18:50

Vielen Dank :)

1

Was möchtest Du wissen?