Küche wird montiert-worauf auchten?

2 Antworten

achte drauf, das die Schränke auch gerade stehen, besonders der Herd. Also nicht nach vorn oder nach hinten geneigt. Zugang zu den Anschlüssen und Steckdosen muß gewährleistet sein, falls was ist.Die Arbeitsplatte sollte Wandseitig richtig abgedichtet sein. Die Sockelleisten zum Fußboden auch. Die Türen müssen gerade sein, sonst schließen die nicht richtig.Abzugshaube nicht zu tief uber den Herd montiert ( stoßgefahr).

gena auf diese art von tipps hatte ich gehofft.danke lexa!

0

habe meine küche auch bei hardeck gekauft und aufbauen lassen. bin super zufrieden. kontrolliere ob die möbel kratzer haben, die türen richtig justiert sind, usw. bei mir ist vorher jemand vorbei gekommen, er alles genau vermessen hat, wegen der anschlüsse usw. ansonsten leisten die sehr gute arbeit. ich war bei hardeck in bochum. kannst auch reklamieren falls du im nachhinein noch einen fehler entdeckst.

dankeschön, klingt ja schonmal gut. ja das mit dem reklamieren ist ja sone sache, ich kann mir vorstellen, dass die, sobald die das geld in der hand haben mich sicher warten lassen, bis sie mir z.b. ne neue tür aushändigen die kratzer hat und ich ewig hinterher bin. mängel erkennt man meist erst im nachhinein und das möchte ich eben verhindern um mir nachrennstress zu ersparen.

0
@newlife09

die sind sehr darauf bedacht, die kunden zufrieden zu stellen. eine reklamation im nachhinein wird auch sofort erledigt. meinst du hardeck bochum?

0
@kochstuebchen

jap hardeck in bochum.dein wort in gottes ohren.hab schon so geschichten gehört, allerdings von anderen möbelhäsern, bei denen die küche dann auch mal nach nem jahr oder so komplett war, weil eine tür gefehlt hat.

0

Oberfläche der Arbeitsplatten für die Küche aus Laminat, Acryl, Quarzstein oder Holz?

Ich interessiere mich für eine eine neue Küche, wahrscheinlich von Ikea. Ikea bietet dazu verschiedene Arbeitsplatten und Oberflächen an. Welches Material würdet ihr mir dazu empfehlen? Laminat, Acryl, Quarzstein oder Holz? Worauf sollte ich bei der Auswahl achten?

...zur Frage

Küchenmontage - wie lange wirds dauern?

Am Montag wird meine Küche aufgebaut.
Ich habe einen sehr psychisch labilen Kater und würde gerne wissen, wie lange er ungefähr unter dem Lärm leiden muss?

...zur Frage

Welche Schrauben-Dübel-Größe für Wandschrank in der Küche

Hallo, ich möchte meine IKEA-Wandschrünke in der Küche aufbauen/aufhängen.

In die Wandschränke kommen Glässer und Teller (normale Füllung).
Die Wandschränke sind 60 cm breit, 37 cm tief und 70 cm hoch.
Der Untergrund ist Backstein.

Meine Frage ist: welche Schraubengröße (Länge und Stärke) sollten hier verwendet werden?

Gibt es spezielle Dübelarten (Metall oder so), die stärker als Fischerdübel sind. Sollte ein zusätzliches material zum Aushärten der Löcher eingesetzt werden (wenn ja, welches)?

...zur Frage

Was essen ohne Küche?

Also wir bauen grad um und haben also für drei Wochen keine Küche mehr. (Also die drei Wochen gehen vom abmontieren und verkaufen der Küche bis zur fertigen und geputzten neuen Küche). Somit haben wir nur einen kleinen Kühlschrank und leider keinen Supermarkt um die Ecke. Nun frag ich mich, was wir essen sollen. Salat und so, ja, aber jeden Tag Salat essen? Es sollte halt am besten vegetarisch sein da wir fast kein Fleisch essen.

...zur Frage

Küchenmontage Rückwand?

Hallo,

vielleicht kennt sich einer aus und kann mir eine Frage beantworten und zwar:

Habe ich eine Küche bestellt mit Arbeitsplatte aus Holz und die Rückwand auch aus Holz.

An der einen Seite wo die Rückwand hinkommt, sind noch 2 Wasseruhren und 2 Hauptwasserhähne.

Jetzt verlangen die den Ausbau der Wasseruhren bei der Montage???

Die müssen doch das nur ausschneiden und das wars es? So wie bei den Steckdosen auch?

Sogar die Firma Minol (vor paar Wochen erst neue Wasserzähler eingebaut) hat gesagt, was für ein quatsch, die wären nur zu faul das auszuschneiden/auszumessen.

Kennt sich jemand aus oder hat schon so ein Fall gehabt.

Danke

...zur Frage

Vermieter beanstandet im nach hinein mehr Mängel als beim Auszug im Übergabeprotokoll standen!

Als ich mit meinem Vermieter die Wohnungsübergabe in meiner alten Wohnung machte füllten wir ein Übergabeprotokoll aus das er aus dem Internet hatte, darauf unterschrieben als Zeugen für ihn seine Frau und als Zeuge für mich eine Freundin von mir die auch beide bei der Übergabe anwesend waren. Nachdem er Sachen aufschrieb die schon bei meinem Einzug so wahren fragte ich ihn warum er das tat worauf er mir sagte das alles was er auf das Protokoll schrieb nur wegen für seine neuen Mieter wäre und ich keine Angst zu haben bräuchte das er mir etwas davon in Rechnung stellen würde. Als ich in die Wohnung einzog war sie eine Baustelle Sachen wie einen Fliesenspiegel in der Küche habe ich selber gefliest, sowie zahlreiche anderen Arbeiten. Bei Beendigung der Übergabe sagte er mir das er noch auf die Heizkostenabrechnung warten würde und das er so ca. in einer Woche den Restbetrag der Kaution auf mein Konto zu überweisen. Das ist jetzt mittlerweile 1,5 Monate her, auf meine Nachfrage was nun sei ob er die Abrechnung noch nicht hätte oder warum er das Geld noch nicht überwiesen habe Antwortete er ich müsse jetzt noch drauf zahlen da ich die Wohnung kaputt und demoliert hinterlassen hätte und schickte mir eine Auflistung aller angeblichen Schäden und was deren Beseitigung kosten. Darin sind zahlreiche Sachen aufgelistet die nie im Übergabeprotokoll standen. Was soll ich am besten machen um meine restliche Kaution wieder zu bekommen, kann ja nicht sein das er jetzt auf meine Kosten die ganze Wohnung saniert. Im Mietvertrag ist vereinbart das die Wohnung gereinigt übergeben wird was ich wie vereinbart getan habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?