Korb bekommen - traurig :(

6 Antworten

Nun das Du traurig, frustriert und enttäuscht bist, das ist absolut nachvollziehbar zumal das Mädchen dir dummerweise auch das Gefühl gegeben hat, das zwischen euch beiden eventuell mehr als nur Freundschaft möglich wäre und Du vielleicht auch das ganze etwas überbewertet haben könntest. Dennoch aber gibt es keinen Grund um nun den Kopf in den Sand zu stecken und alles aufzugeben und ergo schüttel dich wie ein nasser Hund sozusagen und dann blicke nach vorne. Ich weiß, das ist leichter gesagt als getan, aber Du bist noch nicht in einem Alter wo nun quasi alles vorüber sein könnte.

Also ich habe auch vor circa nen monat einen korb bekommem.sie lehnte sich auch immer an mich oder hielt meine hand ,deshalb dachte ich das sie mich auch lieben würde. War aber leider nicht so .ich bin darüber zwar noch nicht hinweg gekommen aber ich treff mich oft mit anderen freunden zur ablenkung oder ich spiele gitarre und höre viel musik. Nach einen monat merkte ich das es viel half .wie geschrieben bin ich noch nicht über sie hinweg aber mir geht es besse als vor nem monat :D Such dir beschäftigungen wie z.b treff dich auch mit freunden, dann wirste auch schnell über sie hinweg kommen. Vg :)

Hey! Ich kann deine Traurigkeit gut verstehen! Mir tut das echt Leid, ich glaube ich wäre genauso frustriert, aber wichtig ist das du nicht an der Vergangenheit hängen bleibst! Lass dich von deinen Kumpel ablenken! Es sind Ferien, nutz die Zeit um was zu machen was dir Spass macht und dich ablenkt! Wird schon wieder ;) Ps. Andere Mütter haben auch schöne Töchter! Gib nicht auf!

Körbe sind nunmal frustig. Da muss man durch. Leide halt ein wenig rum und dann auf ein neues! :-)

Einen Korb bekommt jeder mal. Denk dran, andere Mütter Haben noch schönere Töchter!

Was möchtest Du wissen?