Kopfweh! .__. :( :(

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Nessi, einseitiges Kopfweh an der Schläfe ist ein Hinweis, dass es sich bei dir um Migräne handeln könnte. Helle Punkte zu sehen in Verbindung mit einseitigen Kopfschmerzen deuten auf eine Migräne mit Aura hin. Appetitlosigkeit ist auch ein Zeichen von Migräne.

Bei den meisten Menschen mit Migräne fangen die ersten Migräneattacken in der Pubertät an.

Wenn es bei dir Migräne ist, dann hast du Glück, dass bei dir schon nach 1 – 2 Stunden alles wieder vorbei ist, denn eine Migräne kann auch bis zu 3 Tagen anhalten.

Verhindern kannst du deine Kopfschmerzen nur, indem du die Ursache herausfindest – die verschiedenen Ursachen von Kopfschmerzen können auch nur mit jeweils anderen / verschiedenen Mitteln bekämpft werden.

Der Facharzt für Migräne ist ein Neurologe. Er kann dir sagen, ob du Migräne hast.

Falls ein Neurologe bei dir Migräne feststellt, kannst du in einem anderen Beitrag von mir nachlesen, was man dagegen machen kann:

http://www.gutefrage.net/frage/was-tun-bei-migraene-#answer95555423

Migräneaura:

Sehstörungen, Sprachstörungen oder andere Wahrnehmungsstörungen wie Taubheitsgefühle. Die Migräneaura findet meistens vor dem Migränekopfschmerz statt.

Migränekopfschmerz:

Meistens einseitiger Kopfschmerz, Übelkeit (manchmal mit Erbrechen), Licht-, Geräusch- oder Geruchsempfindlichkeit.

Es gibt viele verschiedene Arten von Migräne, deshalb müssen nicht alle beschriebenen Symptome auch genauso bei jedem zutreffen. Normale Schmerzmittel wirken bei Migräne häufig nicht (ausreichend). Es gibt aber spezielle Migräneschmerzmittel – Triptane (z. B. Sumatriptan) - die im Notfall zuverlässig gegen die Kopfschmerzen und die Begleitsymptome helfen – leider nicht gegen die Aura. Dagegen gibt es kein Medikament.

LG Emelina

Danke für den Stern :-)

0

Klingt schon ein bißchen nach Migräne (oder Cluster) ...Flimmern vor den Augen, Appetitlosigkeit. Bist Du dann sehr licht- und geräuschempfindlich ? Geruchsempfindlich ? Du solltest das auf jeden Fall von einem Arzt abklären lassen, da die meißten "gängigen" Schmerzmittel hier nicht unbedingt helfen werden ?!

vieleicht wächst du einfach.. oder es liegt am Wetter.. geh doch einfach mal zum Arzt und lass dich abcheken ;)

paracetamol hilfe schnell

Ich war jetzt ca. 3 tage krank mit fieber kopfweh halzweh rückenschmerzen und mir was schwindelig. Jedenfalls habe ich gegen die kopfschmerzen und gegen das fieber paracetamol genommen. Jetzt bin ich wieder fast gesund und an meinem bauch rücken brust armen und beinen habe ich seit einem tag rote pusteln die jucken :o Was tun? Vergeht das nach paar zageb wieder?

...zur Frage

Bekomme nie einen Kater - warum?

Bei mir ist es seit einiger zeit so, ich kann soviel trinken wie ich will, ich bin am nächsten Tag wieder top fit, auch egal wann ich ins Bett bin. Kopfweh etc gibt's bei mir da ncht. Woran kann das liegen? Muss dazu sagen, dass das erst seit meinem lloreturlaub letzten Jahres ist, bei dem wir sozusagen eine Woche dauerdicht waren.

...zur Frage

Kopfweh bei Bildschirmarbeit?

hey, wollte fragen ob ihr das kennt bzw was ich dagegen tun soll …

Ich arbeite als Grafikerin/Webdesignerin und sitze somit 8h vom PC und wenn ich mich krass konzentriere oder ich voll in meinem Element bin starre ich komplett auf die Monitore … In letzter Zeit habe ich fast jeden Tag 'Kopfschmerzen', also eigentlich nur bei den Augenhöhlen und ich muss sie meistens immer zusammenkneifen und mir ist schnell das Tageslicht zu hell … Ich bin generell ein Mensch der öfter Kopfweh hat und zur Migräne neigt und immer wenn ich eben so 'Augenweh' (ich nenns jetzt mal so) habe, habe ich Angst, dass ich Migräne bekomme, weil das meistens Anzeichen sind mit dem Licht undso aber dann wird es keine … Es fühlt sich eben genau so an, wie wenn ich Serienmarathon mache oder früher wie ich Stundenlang Sims gespielt habe … Ich greife dann meistens zu Pfefferminzöl und schmiere da meine Schläfen ein aber das hilft auch nicht so und ich will auf keinen Fall jedes mal gleich ne Tablette nehmen ... und jetzt habe ich eben echt Angst, dass das wegen meiner Arbeit kommt weil ich es echt mittlerweile jeden Tag habe. Am Wochenende draußen habe ich es auch nicht.. Aber was mache ich, wenn das nicht besser wird bzw. schlimmer, ich will meinen Job nicht aufgeben und mir was neues suchen, ich wüsste nicht einmal was, ich kann mir keinen anderen Job vorstellen, außer einen Bürojob und man hat fast überall PCs …

...zur Frage

Was hilft gegen die Aura(durch Migräne)?

Huhu,also ich bin grad halb-blind.Jeder Migräne-Patient kennt sicher diese schreckliche Aura, bei mir hält sie auch immer stundenlang an,statt nur 30 Minuten. Nun meine Frage,hab grad mal wieder einen Anfall,nur hab ich ein Kind von 1 Jahr hier,und bin grad total verzweifelt,weil ich so Kopfschmerzen hab und nur verschwommen sehe,Schwindel übelkeit usw.Kann man denn garnichts gegen diese Aura manchen? Weiß grad garnicht wie ich so mein Kind versorgen soll,und hab auch niemand wo sie jetzt abholen könnte zum aufpassen.,und da sie zurzeit schrecklich zahnt möchte sie momentan meine aufmerksamkeit,und nicht schlafen..hat jemand tipps?

...zur Frage

Ist Ritalin gefährlich.. Nehme es jeden Tag?

Ich nehme seitdem ich in der ersten Klasse bin Ritalin. Bis heute (9 Klasse) jeden morgen 20mg & jeden Mittag 15mg.

Ich wurde davon stark depressiv usw die täglichen Nebenwirkungen habe ich sowieso. Kopfweh, Kein Appetit usw. Mein Wachstum wurde auch extrem verlangsamt

Ja ich habe ADS.

macht es abhängig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?