Kopfhaut juckt während und nach Färben

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei mir war das auch so . Bei einigen Farben ist es normal das es beim färben juckt . Wenn du dir die Haare erst neulich gefärbt hast sollte es in 2-3 Tagen weg sein , ansonsten wird es eine Allergische-Reaktion auf die Farbe sein .

Ging nach paar Minuten weg.

0

Vielleicht eine allergische Reaktion auf die Farbe. Ich habe selber gefärbte Haare, die ich mir aber beim Frisör machen lasse. Als ich damit anfing, fragte ich, was diese Farbe alles beinhaltet. Nur so viel: Es ist pure Chemie!

Geh mal zu einem Hautarzt, und nimm die Farbe mit.

Kopfhaut juckt schlimm?

Also das Problem ist folgendes meine Kophaut juckt so schlimm. Vor ca. 1-2 Monaten hatte ich das auch wir dachten es seien Läuse oder Flöhe und haben wirklich jedes Shampoo und alles probiert aber es ist nicht weggegangen. Doch der Juckreiz hat von selbst aufgehört. Jetzt aufeinmal fängt es wieder an zu jucken was könnte das sein.

...zur Frage

Rot gefärbte haare wieder braun färben?

hallo,

ich habe eigentlich von natur aus dunkelblonde haare. jetzt habe ich sie mir vor kurzem rot gefärbt (garnier nutrisse farbsensation - intensivrot) und würde sie aber gerne wieder braun färben, da mir das rot auf die nerven geht. da es nachher möglichst keinen rotstich geben soll, weiß ich nicht genau wie ich es am besten anstelle. da grün ja rot neutralisiert, sollte ich eine art kräuterkur in die haare ''schmieren'' oder doch ein silbershampoo etc benutzen oder doch die haare bleichen/blondieren bevor ich eine braune farbe färbe ? kann mir jemand von seinen erfahrungen berichten ?

danke im vorraus, liebe grüße natalie

...zur Frage

Angst vor Haare färben

Also ich habe Ende April meine Haare gefärbt mit Garnier Nutrisse Farbsensation.Das hat Ammoniak und roch auch danach.Beim Färben lief alles gut,kein Jucken oder so.Hatte mir nur einbildetet dass mir schwindelig ist usw. und dann war alles gut nur nach dem Färben hat das am Abend ein wenig gejuckt an manchen Stellen,das verging nach ein paar Stunden.Beim Auswaschen waren voll viele Haare weg.Jetzt hab ich Angst wieder Haare zu färben,hab Angst dass mir alle Haare ausfallen und dass ich hinterher allergisch bin,obwohl nichts passiert ist.Will jetzt mit Perfect Mousse färben.Was machen?

...zur Frage

Kriegt man Garnier nutrisse creme weg WICHTIG?

Hab mir die Haare getönt mit der Garnier nutrisse Creme. Mir ist erst am nächsten Tag aufgefallen das das dauerhaft ist und bin jetzt total verzweifelt. Es war eine intensivtönung und ich dachte das das wieder rausgeht. War die 43 und auf der Packung steht 8 Wochen satte Farbe. Will sie jz nun nicht noch kaputter machen und sie wieder färben. (Hab die von blond auf braun gefärbt) würde aber gerne meine Haarfarbe wieder bekommen, gibt es da Möglichkeiten? Es ist mir sehr wichtig :(

...zur Frage

Läusebefall oder extreme Kopfhaut?

Ich bin gerade etwas emotional.

Ich untersuche meine Haare regelmäßig da ich schon seit langer Zeit eine juckende Kopfhaut habe.

Vor ca. einem Monat habe ich aus reiner Vorsorge eine vollständige Läusekur über mich ergehen lassen, sprich 2 mal Shampoo im 7 Tage Abstand und auskämmen, aber dort keine Nissen bzw. keine Läuse finden können.

Heute war ich wieder an meinen Haaren und hab meiner Meinung nach eierförmige Schuppen aus meinen Haaren gekämmt sowie verknotete Haare Fussel usw. nur das diese Schuppen einfach aus den Haaren zu ziehen sind und NICHT festkleben oder schwer rauszukriegen sind.

Wie erwähnt habe ich keine Laus gefunden.

Weißt das ganze eher auf einen Läusebefall oder etwas anderes hin?

Danke schon jetzt für die Antworten

...zur Frage

Kopfhaut juckt nach Haare färben - was tun?

Hallo zusammen, nachdem vor einer Woche mein (Ex-)Friseur mir die Haare total verschnitten und verfärbt hat, habe ich sie (ich weiß total schädlich) kurz darauf nochmals gefärbt. Von Dunkelbraun und unten drunter Blond auf Schwarz.

Dunkelbraun wurde sofort schwarz, nur beim blonen waren noch Stellen sichtbar.

Habe die Haare mit Syos (irgendwas mit Oil) gefärbt und die restlichen Stellen, die blond geblieben sind, zwei Tage drauf mit dem Ansatzset von Diadem gefärbt.

Jetzt juckt meine Kopfhaut. Sie juckt immer nach dem färben, was zwar immer nach ein paar Tagen zurück geht, aber da ich sie ja jetzt extrem belastet habe, kann man da was zur Pflege machen oder gibt es etwas das die Kopfhaut beruhigt?

Vielen Dank schon mal....

PS. bitte keine Antworten wie "färben ist schädlich" oder "selbst schuld" oder "in Zukunft nicht mehr färben".

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?