Koordinaten einer Normalparabel mit Funktionswert ausrechnen?

3 Antworten

8 = x ^2 - 8x+ 15 I-8

0 = x^2 - 8x + 7  

=> Pq-Formel

-8 = p

7 = q

Da kriegst du zwei Ergebnisse raus

x1 = 7

x2 = 1

Wenn du jetzt die Probe machst und die  x-Werte in die Gleichung einsetzt kommt da 8 raus. Sorry, falls ich die Aufgabe falsch verstanden habe...

Du setzt einfach für den Funktionswert , also y/f(x), die 8 ein und löst die Gleichung nach x auf

wie würde dann die gleichung aussehen ?

0

x² - 8x + 15 = 8  oder  x² - 8x + 7 = 0 mit p-q-Formel lösen.

Was möchtest Du wissen?